Urteil

Rosenkrieg vorbei? Angelina Jolie & Brad Pitt sollen sich auf Sorgerecht geeinigt haben

Angelina Jolie und Brad Pitt galten einst als Traumpaar, jetzt sollen sich die beiden im Sorgerechtsstreit geeinigt haben.
Angelina Jolie und Brad Pitt galten einst als Traumpaar, jetzt sollen sich die beiden im Sorgerechtsstreit geeinigt haben.
© dpa, Facundo Arrizabalaga, fa bl hk sab

28. Mai 2021 - 12:00 Uhr

Endlich Einigkeit im Scheidungsdrama Jolie-Pitt?

Das jahrelange Scheidungsdrama des einstigen Mega-Couples Angelina Jolie (45) und Brad Pitt (57) soll laut der britischen "The Sun" nun endlich ein Ende gefunden haben, denn wie das Magazin berichtet, haben sich Angelina und Brad endlich auf ein gemeinsames Sorgerecht für ihre sechs Kinder einigen können. Dieses Urteil kommt wohl mehr als überraschend. Denn bereits seit mehr als fünf Jahren kämpfen die einstigen Liebenden nun schon vor Gericht.

Der größte Streitpunkt: Das Sorgerecht ihrer sechs Kinder

"Brangelina" – vierzehn Jahre lang galten die beiden Filmstars als DAS Traumpaar Hollywoods. Bis Angelina Jolie nach zwölf Jahren Beziehung und zwei Jahren Ehe im September 2016 die Scheidung einreichte. Die Verhandlungen dauern allerdings bis heute an. Brad und Angelina sollen sich uneinig darüber sein, wer zukünftig wie viel Zeit mit den sechs gemeinsamen Kindern verbringen darf. Diese Frage soll jetzt endlich geklärt worden sein und das Ende klingt versöhnlicher, als man annehmen könnte. Gegenüber dem Boulevardblatt "Page Six" sagte eine anonyme Quelle: "Es gab eine Änderung der Sorgerechtsvereinbarungen, die auf einer sehr detaillierten Entscheidung des Richters basierte. Brad hat nur versucht, mehr Zeit mit seinen Kindern zu haben – und es ist offensichtlich, dass Angie alles getan hat, um das zu verhindern."

Der große Zoff ums Sorgerecht betrifft eigentlich nur fünf ihrer sechs Kinder, denn Maddox ist mit seinen 19 Jahren nicht mehr minderjährig und kann selbst entscheiden.

Ob mit dem gemeinsamen Sorgerecht nun auch beide Parteien zufrieden sind, oder Angelina Jolie doch noch alles versuchen wird, das Ruder im Kampf gegen ihren Ex-Mann herumzureißen, wird wohl die Zeit zeigen. Bisher haben sich beide Parteien noch nicht öffentlich zu einer möglichen Einigung im Sorgerechtsstreit geäußert.

Auch interessant