29. Januar 2019 - 10:42 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Einfach lecker für Familie und Freunde: das Hauptgericht

Rindersteak mit Wurzelgemüse von Meta Hiltebrand und Ludwig Heer

Sendung vom 28. Januar 2019: "Einfach lecker für Familie und Freunde" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

  • 300 g bunte Möhren
  • 300 g Petersilienwurzel
  • 120 ml Olivenöl
  • Salz
  • 2 TL Ras El Hanout
  • nach Belieben 1 Zweig Rosmarin und einige Zweige Thymian
  • 1 Römersalatherz
  • 100 ml Kräuteressig
  • 1 kleine Zwiebel (gehackt)
  • 1 EL kleine Kapern
  • Pfeffer
  • 4 Minutensteaks vom Rind
  • nach Belieben Kräuter zum Dekorieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Möhren und Petersilienwurzel putzen, schälen und je nach Größe längs halbieren oder vierteln. Die Wurzeln auf ein Blech geben.

  2. Etwas Olivenöl, etwas Salz und Ras El Hanout über die Wurzeln geben und gut vermengen. Nach Belieben einen Zweig Rosmarin und einige Zweige Thymian mit auf das Blech geben. Im heißen Ofen 20 Min. rösten.

  3. Römersalat waschen, ausschütteln und die Blätter ablösen. Kräuteressig, 100 ml Olivenöl, gehackte Zwiebel, Kapern, etwas Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verrühren.

  4. Eine Grillpfanne mit etwas Olivenöl dünn bestreichen und erhitzen. Die Steaks salzen und pfeffern und in der Pfanne von jeder Seite scharf anbraten.

  5. Römersalat auf einem Teller anrichten und Gemüse vom Blech darauflegen. Etwas Vinaigrette darübergeben. Minutensteaks auf das Gemüse legen und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Nach Belieben mit Kräutern dekorieren.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!