essen & trinken – Für jeden Tag

Ravioli mit Kräuter-Pesto

7. Oktober 2019 - 14:12 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Heute gibt’s Pasta. Basta!: die Ravioli

Ravioli mit Kräuter-Pesto von Andrea Schirmaier-Huber und Ludwig Heer

Sendung vom 8. Oktober 2019: "Heute gibt's Pasta. Basta!" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Handvoll Bärlauch
  • 5 Stiele glatte Petersilie
  • 4 Knoblauchzehen
  • 30 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesan
  • Olivenöl
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 Schalotte
  • 200 g Pastagrundteig

Zubereitung

  1. Für das Pesto Basilikum, Bärlauch, die Hälfte der Petersilie, 2 Knoblauchzehen, Pinienkerne und geriebenen Parmesan mit etwas Olivenöl und Rapsöl pürieren. Das Olivenöl nach und nach zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer würzen
  2. Für die Füllung das Hackfleisch und das Ei in eine Schüssel geben. Restliche Petersilie klein schneiden.
  3. Die Schalotte und den Knoblauch schälen, sehr fein hacken und zusammen mit der Petersilie unter das Hackfleisch kneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Pastateig dünn ausrollen. Die Hälfte des Teiges in Abständen von ca. 3 cm mit je 1- 2 TL Füllung belegen und mit dem restlichen Teig bedecken. Den Teig um die Füllung herum gut andrücken und mit einem Teigrädchen Teigtaschen ausschneiden.
  5. Die Ravioli in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten garen.
  6. Ravioli mit dem Pesto zusammen servieren.

Das restliche Pesto im Glas kann im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dabei darauf achten, dass das Pesto stets mit Öl bedeckt ist. Ca. 1 Woche haltbar.

Pasta-Grundteig

Zubereitungszeit: 15 Minuten plus Kühlzeit

Zutaten für ca. 300 g Pasta-Teig

  • 200 g Mehl
  • 50 g feiner Nudelgrieß
  • 3 Eier
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Mehl und Grieß mischen, 2 Eigelb, 1 Ei, 1 Prise Salz, 4 EL kaltes Wasser und Olivenöl zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.
  2. In Klarsichtfolie gewickelt mind. 1 Std. kalt stellen.
  3. Den Teig dünn ausrollen und zu der gewünschten Pasta-Sorte verarbeiten.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!