RTL News>Stars>

Peter André: Gebete für Katie Prices Sohn Harvey

Ex-Stiefvater in Sorge

Peter André: Gebete für Katie Prices Sohn Harvey

Peter André
Peter André betet für seinen ehemaligen Stiefsohn Harvey Price.
Mandatory Credit: WENN.com, CHAA/ZDS

Kritischer Gesundheitszustand

Katie Price (42) bangt um das Leben ihres Sohnes Harvey. Der 18-Jährige befindet sich seit Sonntagnacht (12.07.2020) im Krankenhaus und musste mit 42 Grad Fieber und drohendem Organversagen auf die Intensivstation verlegt werden . Nun sieht es auch noch danach aus, als habe sich Harvey mit dem Coronavirius infiziert. Ex-Stiefvater Peter André (47) ist in Gedanken bei seinem einstigen Ziehsohn und betet für ihn.

Gebete und positive Gedanken von der Familie

Der Sänger und Ex von Katie Price postet bei Instagram ein Emoji, das die Hände zum Gebet gefaltet hat. „Ich bete“ schreibt er dazu und postet ein schwarzes Herz in die Kommentare.

Auch Harveys Halbschwester Princess (13), die Tochter von Katie und Peter, wünscht ihrem großen Bruder gute Besserung. „Ich liebe dich Harv, so sehr! Du wirst wieder gesund! Denk an das Positive und nicht an das Negative“, schreibt sie und teilt ein Foto von Harvey.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Katie Price schockte mit Aussage über Sohn Harvey

Erst vor Kurzem schockte Fotomodel Katie Price mit einer heftigen Aussage über ihren Sohn: „Ich hoffe, Harvey stirbt vor mir“ , hatte sie gegenüber der britischen „Sun“ gesagt. Hintergrund: Der 18-jährige Sohn von Katie Price und Dwight Yorke (48) ist autistisch, teilweise blind und leidet an dem Prader-Willi-Syndrom . Katie ist sich darüber im Klaren, dass ihr Sohn niemals allein im Leben zurechtkommen wird und ein Leben lang ihre Hilfe brauchen wird.

Auch wenn ihre Worte schockieren mögen, bekommt Katie auch Zuspruch. „Alles was zählt“-Schauspieler André Dietz hat Verständnis für Katie Prices Aussage. Er ist Vater einer 6-jährigen Tochter, die unter dem Angelman-Syndrom leidet. Dabei handelt es sich um eine genetische Veränderung, die psychische und motorische Entwicklungsstörungen, sowie eine kognitive Behinderung mit sich bringt. André Dietz kennt also die Ängste und Sorgen, die Eltern von behinderten Kindern durchstehen.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Katie Price macht Sohn Harvey zum YouTube-Star

Harvey soll seine „natürlichen Scherze“ zeigen Katie Price macht ihren Sohn zum YouTube-Star

14 weitere Videos