Süßer Moment mit Töchterchen Yoko

Peer Kusmagk: Mit diesem Papa-Tochter-Foto lässt er die Fan-Herzen höher schlagen

© Getty Images, Sascha Steinbach

21. August 2019 - 10:20 Uhr

Peer Kusmagk findet genug Zeit für Quality Time mit seinen Liebsten

Peer Kusmagk schwebt auf Wolke Sieben. Vor wenigen Wochen ist der Schauspieler und Moderator zum zweiten Mal Papa geworden. Seitdem hält Töchterchen Yoko das Familienleben ordentlich auf Trab. Während sich Ehefrau Janni Hönscheid nämlich im Wochenbett von den Strapazen der Geburt erholt, muss Peer alleine den Haushalt schmeißen. Wie sehr der 44-Jährige trotzdem in seiner neuen Doppelpapa-Rolle aufgeht und dass er sich neben all dem Stress genügend Zeit für die schönen Dinge des Lebens freihält, zeigt er jetzt mit einem putzigen Papa-Tochter-Schnappschuss auf seinem Instagram-Account.

Sanft liegt sie auf seiner Brust, schlummert friedlich vor sich hin - und Papa Peer scheint sich zusammenreißen zu müssen, nicht vor Glück zu platzen. "Dankbar und überwältigt, dein Vater sein zu dürfen", schreibt er stolz zu einem der wenigen Schnappschüsse, die ihn alleine mit seinem Neugeborenen zeigen. Und bei seinen Fans trifft er damit voll ins Schwarze. "Einfach himmlisch", "Ihr seid so eine tolle Familie" und "Sie kann so stolz sein, so einen Vater zu haben" lauten nur drei der positiven Kommentare. Wenn dieser Riesen-Support dem frischgebackene Zweifach-Papa mal nicht genügend neue Kraft für die nächsten Wochen gibt...