"Besondere Leistung 2020"

Parasportler erhält Sonderpreis für lustige Videos

Parasportler des Jahrzehnts: Mathias Mester bekommt Sonderpreis

Große Ehre für Mathias Mester: Der Para-Leichtathlet hat vom Deutschen Behindertensportverband (DBS) den Sonderpreis "Besondere Leistung 2020" erhalten. Dem kleinwüchsigen Speerwerfer sei es "gelungen, in einem für uns alle schwierigen Jahr mehrfach ein Lächeln in die Gesichter zu zaubern. Er ist eine wunderbare Inspiration für Menschen mit und ohne Behinderung", sagte DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher. Der 34-Jährige initiierte in den Sozialen Netzerken die "Parantänischen Spiele", mit denen er auf seinen Kanälen rund drei Millionen Menschen erreichte, und wirkte bei den "ParalymNIX" mit. Mehr über den Sportler und seine lustige Aktion erfahren Sie oben im Video.