26. April 2019 - 17:01 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Big City Life – Ich war noch niemals in New York: das Dessert

New York Cheesecake von Meta Hiltebrand und Ludwig Heer

Sendung vom 30. April 2019: "Big City Life – Ich war noch niemals in New York" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 40 Minuten plus Kühlzeit

Zutaten für 12 Stücke

  • 150 g Vollkorn Butterkekse
  • 60 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 Eier
  • 400 g Frischkäse
  • 600 g Saure Sahne
  • 250 g Himbeerkonfitüre

Zubereitung

  1. Butterkekse in der Küchenmaschine fein mahlen.
  2. Butter zerlassen, mit den Butterkeksen mischen und auf dem Boden einer gefetteten Springform (26 cm ø) verteilen. Mit dem Boden eines Trinkglases festdrücken. Springform mit 2 Bögen Alufolie kreuzweise von außen umwickeln und abdichten.
  3. Backofen auf 180 Grad (160 Grad Umluft) vorheizen.
  4. Zucker und Stärke mischen. Eier, Frischkäse und saure Sahne zugeben, alles gut verrühren und in die Springform geben.
  5. 150 g glattgerührte Konfitüre mit einem Löffel ringförmig auf der Käsemasse verteilen. Mit einem Hölzchen durchziehen, um den Kuchen zu marmorieren.
  6. Springform in das tiefe Blech des Ofens stellen. Soviel kochend heißes Wasser zugießen, dass die Form 1-2 cm hoch im Wasser steht.
  7. Kuchen auf der mittleren Schiene 45 Min. backen. Evtl. zum Ende der Garzeit hin mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.
  8. Form aus dem Wasserbad nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen. Kuchen abgedeckt mind. 5 Std. (besser über Nacht) kalt stellen.
  9. Restliche Konfitüre vor dem Anschneiden auf dem Kuchen verteilen.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!