„Nihat – Alles auf Anfang"

Nach Serien-Dreh: Timur Ülker zurück am Set von GZSZ

Timur Ülker ist wieder am Set bei GZSZ.
Timur Ülker ist wieder am Set bei GZSZ.

24. Juni 2021 - 14:01 Uhr

Die Dreharbeiten zum GZSZ Spin-Off sind beendet

Für GZSZ-Star Timur Ülker (31) ist nach seinem GZSZ-Debüt im Jahr 2018 jetzt ein großer Traum in Erfüllung gegangen, denn er hat seine erste eigene Serie bekommen. Seit Anfang Mai 2021 stand der 31-Jährige für "Nihat – Alles auf Anfang" vor der Kamera. Jetzt sind die Dreharbeiten abgeschlossen und Timur wieder zurück im GZSZ-Kiez.

Timur Ülker: "Meine Rolle Nihat hat dabei sehr viel erlebt!"

Kurz nachdem bekannt wurde, dass Timur seine eigene Serie bekommt, stellte der Schauspieler direkt klar, dass er natürlich "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" treu bleibt und den Kolle-Kiez nur zeitweise verlassen wird. Und jetzt ist es wieder so weit. Die Dreharbeiten zu "Nihat – Alles auf Anfang" sind abgeschlossen und Timur steht seit Donnerstag, den 24. Juni 2021 wieder vor der GZSZ-Kamera. "Ich hatte eine sehr aufregende Zeit mit neuen Kolleg:innen bei Drehs in Hamburg und Berlin. Meine Rolle Nihat hat dabei sehr viel erlebt, das die Zuschauerinnen im Herbst bei 'Nihat - Alles auf Anfang' auf TVNOW und RTL flashen wird. Darauf freue ich mich schon jetzt, aber auch darüber, endlich wieder zurück am Set von GZSZ zu sein", so Timur Ülker nach seiner Rückkehr.

Im Video: So sehr freut sich Timur über seine eigene Serie

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Darum geht es in „Nihat – Alles auf Anfang"

Die Story des "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Spin-offs ist mit Themen wie Freundschaft, Drama, Liebe und Crime sehr eng an die erfolgreichste deutsche Daily angelehnt: Nihat Güney (Timur Ülker) macht sich auf die Suche nach seiner Herkunft und seiner Familie. Er trifft dabei auf eine komplett andere Welt sowie einige alte und neue Weggefährten. Dreh- und Angelpunkt der Serie ist die Kiez-Kneipe "Cherry Palace". Zum Hauptcast gehören u. a. auch Matthias Ludwig, Sarah Mangione, Maximilian Schneider und Nico Birnbaum.

Matthias Ludwig ist begeistert: "Ich freue mich sehr darauf, mit den großartigen Kolleg:innen in die spannende Welt der Serie einzutauchen, auch wenn ich ihnen das Leben als Lukas ziemlich schwer machen werde." Auch Sarah Mangione kann ihr Glück kaum fassen: "2002, als ich 12 Jahre alt war, habe ich gefühlt tagelang die Telefonleitung meiner Eltern blockiert, um wie eine Wilde im Internet nach 'GZSZ-Castings' zu suchen. Leider vergebens. 18 Jahre später hat es dann aber doch noch geklappt und das kleine Mädchen in mir hat vor Freude Purzelbäume geschlagen, als die Zusage für die neue GZSZ Spin-off-Serie 'Nihat – Alles auf Anfang' kam."

Maximilian Schneider spielt den Underdog der Geschichte: "Nach meinem Schauspielstudium und meiner ersten Episodenhauptrolle in der RTL-Serie "Der Lehrer" freue ich mich unglaublich, im Hauptcast der neuen RTL- und TVNOW-Serie 'Nihat – Alles auf Anfang' in der Rolle des Yannik vor der Kamera stehen zu dürfen."

"Go and shine", wünscht Nico Birnbaum dem Spin-Off und erklärt: "Ich freue mich sehr auf diese für mich ganz besondere Reise mit meiner Rolle Matthias, die in ihren bunten Facetten fasziniert, berührt und zum Lachen bringt!"

GZSZ auf TVNOW anschauen

Timur Ülker als Nihat Güney bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit.

Auch interessant