Suche nach einem gemeinsamen Liebesnest

Nach Paar-Outing: Pietro Lombardi und seine Laura wollen zusammenziehen

Pietro Lombardi und seine Laura wollen zusammenziehen! Gemeinsames Liebesnest
00:36 min
Gemeinsames Liebesnest
Pietro Lombardi und seine Laura wollen zusammenziehen!

30 weitere Videos

Einige Fans haben es bereits vermutet und seit ein paar Tagen ist es auch ganz offiziell: Pietro Lombardi (30) und seine On-off-Freundin Laura Maria Rypa (26) sind wieder ein Paar. Während sie ihre Versöhnung zunächst ein Weilchen für sich behielten, darf nun jeder sehen, wie glücklich der Sänger und die Influencerin sind. Die beiden wollen sogar zusammenziehen, wie sie jetzt preisgeben. Pies Haus, in dem er selbst ja noch gar nicht so lange wohnt, kommt für die Turteltauben aber nicht infrage. Warum die zwei nach einer anderen Bleibe Ausschau halten, zeigen wir im Video.

SIE machte den ersten Schritt

Obwohl Pietro und Laura aktuell im Liebes-Urlaub die Seele baumeln lassen, nehmen sie sich jetzt die Zeit, um auf ein paar Fragen ihrer Fans einzugehen. Und neben der Frage nach dem gemeinsamen Liebesnest wollen die User natürlich wissen, wann es wieder gefunkt hat. „Also, wir sind zusammen… ich weiß nicht genau… lange auf jeden Fall“, verrät der frischgebackene 30-Jährige und plaudert aus, dass es Laura war, die den ersten Schritt gemacht hat.

Lese-Tipp: Zurück zum Ex wie Pietro und Laura - Paar-Therapeutin erklärt, ob das klappen kann

Laura war tatsächlich die erste Frau, mit der sich Pietro nach der Scheidung von Sarah Engels (29) öffentlich zeigte. Nach einem etwas längerem Hin und Her wissen die zwei jetzt aber offenbar, was sie wollen. „Es wurde viel spekuliert und Laura Maria und ich haben kein Geheimnis daraus gemacht, dass wir Zeit verbringen und uns schätzen. Wir machen ab heute auch kein Geheimnis mehr daraus, dass wir ein Paar sind“, heißt es im ersten Statement des Paares nach der Versöhnung. (dga)