3. September 2018 - 13:27 Uhr

Frauenschwarm Stefan ist vom Markt

"Krass, was man alles so im Bett findet …" Mit diesen Worten leitet Stefan Gritzka eine News ein, die Bachelorette-Fan-Herzen gleichermaßen brechen und höher schlagen lässt. Denn der 35-Jährige ist wieder vom Markt und zeigt auf Instagram freudestrahlend, dass er glücklich vergeben ist.

"Ich bin wirklich glücklich"

In Bachelorette Nadine Klein hat Stefan Gritzka nicht die große Liebe gefunden. In der vierten "Nacht der Rosen" hat sich der Hannoveraner freiwillig verabschiedet und ist ohne Rose zurück nach Deutschland geflogen. Bei Nadine und ihm hat es einfach nicht gepasst, denn sie war nicht sein Typ.

Stefan steht eigentlich auf "klein, blond, mit Dutt" – und genau das hat er jetzt auch gefunden. Auf Instagram zeigt er sich mit einer blonden Frau im Arm und schreibt dazu: "Neben einem alten Schokoriegel habe ich noch eine neue 'alte' Partnerin gefunden, die ich tatsächlich eine lange Zeit aus den Augen verloren hatte und jetzt wieder neu kennengelernt habe. Sie tat und tut mir gut, kennt mich sehr, sehr gut und ich bin wirklich glücklich, sie an meiner Seite zu haben."

Stefan ist noch verheiratet, aber …

Dann stellt Stefan noch etwas klar: "Es ist nicht meine Ex." Denn noch während seiner Bachelorette-Teilnahme hatte er Nadine Klein damit überrascht, noch verheiratet zu sein.

Mit der neuen Frau an seiner Seite startet Stefan jetzt total happy in einen ganz neuen Lebensabschnitt.

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr die Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW sehen. Und verpasste Folgen von "Die Bachelorette" gibt es zum nachträglichen Abruf natürlich auch bei TV NOW.