2018 M07 2 - 9:40 Uhr

Mit Longboard und zerrissenen Jeans direkt in die Kanzlei

Von einem Steuerrechtler in einer Kanzlei hat man direkt ein bestimmtes Bild im Kopf. Doch damit liegt man bei Stefan "Grizze" Gritzka total falsch. Der 35-Jährige zieht zerrissene Jeans und Longboard nämlich Anzug und BMW vor. Bei "Die Bachelorette" 2018 sucht er nach der Liebe fürs Leben, doch Nadine Klein ist einfach nicht sein Typ. In der vierten Folge zieht Stefan freiwillig aus der Villa aus.

Blond, lustig und schlagfertig muss die Bachelorette sein

Stefan zieht in der vierten Folge freiwillig aus der Villa aus.
Stefan zieht in der vierten Folge freiwillig aus der Villa aus.
© MG RTL D

Vorbildlich geht Stefan seinem Job in der Kanzlei nach. Dabei hat er doch so viele Hobbys, wie das Rumschrauben an Fahrrädern zum Beispiel. Die Frau an seiner Seite sollte auf jeden Fall schlagfertig sein, denn einen lockeren Spruch hat "Grizze" immer auf den Lippen. Wenn die Bachelorette mit seiner Ironie klarkommt und dann auch noch blond, lustig und einen Ticken älter als er ist, steht dem Liebesglück nichts mehr im Wege.

Doch er muss wohl weiter vom großen Liebesglück träumen, denn in der vierten Folge geht er freiwillig.

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr die Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW sehen. Verpasste Folgen von "Die Bachelorette" gibt es zum nachträglichen Abruf ebenfalls bei TV NOW.