Bei „THE REAL LIFE – #nofilter“ bricht sie in Tränen aus

Christina Dimitriou spricht erstmals ausführlich über ihre "Multiple Sklerose"-Diagnose

Reality-Star Christina Dimitriou leidet an Multiple Sklerose Tränen bei "The Real Life"
01:21 min
Tränen bei "The Real Life"
Reality-Star Christina Dimitriou leidet an Multiple Sklerose

Bei „THE REAL LIFE – #nofilter“ wurden schon einige Überraschungen und Geständnisse gemacht. So hat Alessia Herren nicht nur das Geschlecht ihres noch ungeborenen Kindes verraten, sondern plaudert auch über mögliche Hochzeitspläne. In der aktuellen Folge spricht Reality-Sternchen Christina Dimitriou erstmals detailliert über ihre Krankheit– sie leidet an der Nervenkrankheit Multiple Sklerose (MS). Wie die 31-Jährige ganz plötzlich von der schlimmen Diagnose erfahren hat, sehen Sie im Video.

Christina Dimitriou leidet seit ihrem 14. Lebensjahr an MS

Egal, ob bei der „#CoupleChallenge" (jetzt auf RTL+ streamen) oder "Temptation Island VIP" (jetzt auf RTL+ streamen) – Christina Dimitriou hat schon an so manchem Reality-Format teilgenommen und musste schon viel einstecken. Bei „Temptation Island VIP“ zog sie gemeinsam mit ihrem damaligen Freund Aleksandar Petrovic ein, wurde aber vor laufender Kamera von dem 31-Jährigen verlassen und gegen Verführerin Vanessa Nwattu eingetauscht. Eine schlimme Erfahrung für Christina. Bei „THE REAL LIFE – #nofilter“ verrät sie jetzt, dass sie gesundheitlich sehr angeschlagen ist, was auch daran liegt, dass sie seit ihrer Jugend an MS leidet. „Ich habe MS, das ist die Abkürzung für Multiple Sklerose. Das ist eine Nervenerkrankung und die habe ich jetzt seit 16 Jahren“, so Christina.

Auch wenn die 31-Jährige mittlerweile gelernt hat mit ihrer Krankheit umzugehen, gibt es da einen wunden Punkt: Das Thema Kinderkriegen. Warum dabei sogar Tränen fließen, gibt es im Video zu sehen.

LESETIPP: Gesundheitslexikon zu Multiple Sklerose

Mehr über die Nervenkrankheit Multiple Sklerose erfahren Sie hier in unserem Gesundheitslexikon.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

"THE REAL LIFE - #nofilter" jetzt auf RTL+ streamen

Bei „THE REAL LIFE – #nofilter“ gibt es noch viele weitere private Einblicke in das Leben der TV-Stars. Auf RTL+ können Sie immer montags und mittwochs eine neue Folge streamen! Alle vergangen Folgen stehen selbstverständlich ebenfalls zum Abruf bereit.(rgä)