Neue Web-Show ab Montag, 2. November

„Lockdown-Challenge“ zum Mitmachen: Zuhause fit bleiben mit RTL-Moderatorin Jana Azizi

02. November 2020 - 8:38 Uhr

Fit durch den Lockdown

Deutschland geht in den Teil-Lockdown: Wegen der hohen Corona-Zahlen werden ab dem 2. November große Teile des öffentlichen Lebens heruntergefahren. Restaurants, Kinos, Theater und auch Fitnessstudios sind im November geschlossen – wir öffnen deshalb unsere RTL-Sportbude mit einem neuen Web-Format und bringen unsere sportliche "Lockdown-Challenge" ins Wohnzimmer nach Hause!

Ab Montag, 2. November, um 19 Uhr bei RTL.de und auf Facebook

RTL-Moderatorin Jana Azizi und Fitnesstrainer Arne Greskowiak gehen täglich von Montag bis Freitag um 19 Uhr im Stream bei RTL.de und auf "RTL.de Sport" bei Facebook auf Sendung.

Mitmachen kann jeder ganz einfach von zuhause aus – ohne Profi-Hantel-Set oder große Vorbereitungen.

Dabei trainiert Greskowiak sonst vor allem Promis und Profi-Sportler: Der Personal Trainer begleitet und coacht nicht nur unser Sportmoderatorin Jana Azizi, als Athletiktrainer macht er auch die Eishockey-Jungs der Kölner Haie und die deutsche Basketball-Nationalmannschaft fit. Für die "Lockdown-Challenge" gibt's jetzt ein ganz besonderes Home-Workout mit dem Profi.

"Es geht vor allem darum, dass wir gemeinsam aktiv bleiben und einen positiven Anker in jedem Tag schaffen. Auch wenn sich durch den Teil-Lockdown gerade vieles verändert, über das wir natürlich auch sprechen wollen", freut sich Jana Azizi auf das neue Format.

Jana Azizi und Arne Greskowiak
Arne Greskowiak und Jana Azizi
© RTL

"Sportbude: Lockdown-Challenge" mit Jana Azizi und Arne Greskowiak fit durch den Lockdown von Montag bis Freitag, ab 19 Uhr, bei RTL.de und auf Facebook bei "RTL.de Sport"