Spektakuläres Foto der Geburt

Mit „Glückshaube“: Baby Finley kommt in intakter Fruchtblase zur Welt

© ddp images

16. August 2019 - 21:04 Uhr

Solch eine Geburt passiert in einem von etwa 80.000 Fällen

Finley Grigg ist ein echtes Wunderbaby. Er wurde per Kaiserschnitt geboren - in seiner eigenen Fruchtblase, die vollkommen intakt war! Dass ein Baby innerhalb seiner Fruchtblase das Licht der Welt erblickt, passiert lediglich in etwa einem von 80.000 Fällen.

"Es war bizarr, aber auch unglaublich"

Als seine Mutter Zoe ihren kleinen Finley zum ersten Mal sieht, glaubt sie, dass sie ein Alien geboren hat. Und auch die Ärzte sind über seine Geburt erstaunt, statt eines blutverschmierten Säuglings sehen sie und ihr Verlobter Stuart, der die Geburt mit der Kamera festhält, den neugeborenen Jungen hinter der durchsichtigen Haut der Fruchtblase. Sein Kopf wirkt darin unglaublich riesig. "Ich dachte, Finley sei ein kleines Alien-Baby, denn er wirkte so groß", erzählt die Mutter der "Sun". Als die Ärzte die Blase öffnen, beginnt Finley schließlich zu atmen und zu schreien. Für Zoe war die Geburt "bizarr, aber auch unglaublich."

Geburt in "Glückshaube" ist ein seltenes Ereignis

Ärzten zufolge kommt es in einem von etwa 80.000 Fällen zu einer Geburt von einem Kind in intakter Fruchtblase, wie auch bei der Geburt von Noah aus Brasilien im März 2019. Vor allem bei Kaiserschnitten, wie bei Finley, kann es dazu kommen, dass die Fruchtblase bei der Geburt erhalten bleibt. Gesundheitlich ist das weder für die Mutter noch für das Kind problematisch. Solange es sich in der Fruchtblase befindet, wird das Kind weiter wie im Mutterleib durch die Nabelschnur versorgt.

Wieso eigentlich Glückshaube?

Im Mittelalter galten Babys, die in einer intakten Fruchtblase oder auch mit Resten der sogenannten Eihäute auf dem Kopf oder am Gesicht geboren wurden, als besonders "beglückt". Die Fruchtblasenreste wurden als Zeichen dafür gedeutet, dass das Kind besonders intelligent, tolerant und redegewandt ist. Solchen Kindern wurden sogar 'übernatürliche Fähigkeiten' nachgesagt.