Mit dieser Frisur müssen Sie Ihre Haare im Sommer seltener waschen

Lovely morning after crazy night out.
Lovely morning after crazy night out.
© Getty Images, gilaxia

14. März 2018 - 16:18 Uhr

Wir lieben diese schnelle Frisur!

Lange Haare können im Sommer zu einer echt nervigen Angelegenheit werden. Denn sie sind sooo warm und müssen täglich gewaschen und gestylt werden – oder? Nicht, wenn Sie Ihren Schopf als Oktopus-Bun frisieren. Wir zeigen, wie das geht und welche Vorteile der Oktopus-Bun sonst noch hat!

Sie sind es leid, im Sommer mit heißem Föhn hantieren zu müssen, nur um die langen Haare für eine halbe Stunde perfekt gestylt zu tragen, bevor Ihnen die Hitzewelle den Schweiß in den Nacken und auf die Stirn treibt und die ganze Mühe dahin ist? Das ist mehr als verständlich und muss auch gar nicht sein. Denn es gibt eine geniale Frisur, die nicht nur schnell geht, sondern auch wunderbar luftig ist und gut aussieht: der Oktopus-Bun.

Was ist anders am Oktopus-Bun?

Im Grunde ist diese Frisur dem Messy Bun sehr ähnlich. Der einzige Unterschied ist, dass Sie bei dem Oktopus-Bun alle herausstehenden Strähnen und Haarspitzen nicht im Dutt verstecken müssen, sondern sie wild heraushängen lassen. Das sieht besonders lässig aus und hat der Frisur zu ihrem Namen verholfen.

Den Bun zaubern Sie, indem Sie Ihre Haare wie bei einem Pferdeschwanz nach oben nehmen, die Haare zusammenzwirbeln und den entstandenen Dutt dann mit einem Haargummi oder mit Bobby Pins locker am Oberkopf befestigen.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Weniger Waschen dank Oktopus-Bun

Die Frisur eignet sich auch wunderbar, wenn Sie Ihrer Mähne etwas Erholung von der täglichen Haarwäsche bieten wollen. Denn mit dem gezwirbelten Look zögern Sie das nächste Mal Haarewaschen um ein bis zwei Tage raus.  

Finden Sie HIER noch weitere schöne Inspirationen für Bun-Frisuren.

Video: Drei Dutt-Varianten zum Nachstylen

Wir haben für Sie drei Dutt-Varianten genauer unter die Lupe genommen. Im Video erklären wir, wie Sie diese ganz einfach nachstylen können - Schritt für Schritt.

Wenn Sie sich noch für weitere Beiträge aus dem Bereich Beauty, Frisuren und Pflege interessieren, dann klicken Sie sich doch einfach mal durch unsere Video-Playlist!