Ende der Ehe (fast) besiegelt

Michael Wendler zur Scheidung: "Da haben wir jetzt endlich den Deckel drauf"

28. Februar 2020 - 15:32 Uhr

Claudia und Michael äußern sich zur Scheidung

Claudia Norberg und Michael Wendler haben das Ende ihrer Ehe besiegelt. Also, zumindest fast! Im Video stehen uns die beiden, die heute Vormittag im selben Flieger aus Amerika zurück nach Deutschland gekommen sind, Rede und Antwort.

Im selben Flieger zurück

Fast anderhalb Jahre hat es gedauert, nun sind die offiziellen Scheidungspapiere in greifbarer Nähe. Am Donnerstag ist es zwischen dem Wendler und seiner Ex zu einer endgültigen Einigung in Sachen Scheidung gekommen.  Auf die von beiden in den USA unterzeichnete "Vor-Scheidung" muss quasi jetzt nur noch ein Familiengericht den Stempel setzen. Dass die beiden ausgerechnet einen Tag danach im selben Flugzeug sitzen, habe sich schon skurril angefühlt, so Claudia. Sogar die Stewardessen hätten ihre Witze darüber gemacht. Ob es dem Wendler egal war? Wie der die gemeinsame Rückreise empfunden hat, verrät Michael im Video.

Der Wendler legt sich ins Zeug

Am Abend wird Michael wieder seine Freundin Laura Müller als Publikumsgast bei "Let's Dance" unterstützen. Claudia wird nur wenige Kilometer entfernt Gast in einer Talkshow sein.

Am Sonntag (1. März) wird es dann richtig ernst: Wendler tritt im TV-Battle "Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig!" gegen seinen aktuellen Erzfeind an. Ob dem Wendler seine Scheidung dort Flügel verleiht? Wir werden es sehen - am Sonntag, um 20:15 Uhr bei RTL.

TVNOW Doku: „Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“

Ihr wollt mehr vom turbulenten Liebesleben der Wendlers haben? In sechs Folgen begleitet das TVNOW Original "Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika" das junge Paar und blickt hinter die Kulissen ihres Lebens in den USA. Um seiner Laura das perfekte Liebesnest zu schaffen, kauft Michael Wendler nicht nur ein Haus – er legt bei den Umbauarbeiten sogar selbst Hand an.