Wer gibt ihm ein Zuhause?

Rollstuhl-Hund Lucky hofft auf sein Weihnachtswunder

Lucky hofft auf sein Weihnachtswunder!
Lucky hofft auf sein Weihnachtswunder!
© Tierheim Mayen

25. November 2021 - 15:41 Uhr

Hund Lucky kommt aus Rumänien

Noch rollt sich Lucky durchs Leben, doch das könnte sich hoffentlich bald ändern. Denn er macht im Tierheim in Mayen große (Fort)Schritte dank liebevoller Pflege. Nun fehlt Lucky nur ein kleines, großes Weihnachtswunder: Ein neues Zuhause, am besten für immer.

Lucky braucht die richtige Therapie

"Vor einigen Wochen wurde Lucky (5 1⁄2, Münsterländer-Mix) von einer Frau im Tierheim Satu Mare (Rumänien) abgegeben. Die Frau berichtete, Lucky einige Zeit vorher hilflos daliegend gefunden und ihn eine Weile gepflegt und versorgt zu haben. Was dem lieben Jungen tatsächlich passiert ist, werden wir wohl nie erfahren", postet das Tierheim auf seiner Facebook-Seite.

Luckys Hinterhand ist gelähmt, doch in letzter Zeit kehre endlich wieder "Leben in seine Beine zurück." Der Münsterländer-Mix könne sogar zeitweise schon ganz alleine aufstehen. "Es gibt daher Grund zur großen Hoffnung, dass er eines Tages wieder auf allen Vieren laufen kann - vorausgesetzt, er bekommt zeitnah die richtige Therapie", so das Tierheim weiter.

Lucky verträgt sich mit anderen Hunden

Bevor die Therapie beginnen kann, muss das Christkind aber Luckys größten Weihnachtswunsch erfüllen. Der Hund sucht ein Zuhause oder eine Pflegestelle mit Menschen, die "ihm alle Hilfe zuteil werden lassen, die er braucht, um ein rundum glücklicher Kerl zu sein."

Und eventuell hat Lucky seine lieben Menschen schon gefunden. Im Gespräch mit RTL berichtet das Tierheim, ein Ehepaar aus Österreich wolle ihn aufnehmen und sei wohl auch in der Lage, seine Therapie zu finanzieren. Für die Mitarbeiter kaum zu glauben. "Ehrlich gesagt klingt das im Moment für uns noch zu schön, um wahr zu sein..."

Wer Lucky unterstützen möchte, kann sich im Tierheim Mayen melden. Er ist reisebereit, ansonsten gesund und munter und verträgt sich auch mit anderen Hunden.

Vier Wochen haben seine Weihnachtsengel ja noch Zeit, Lucky ein gemütliches Plätzchen unter seinem Weihnachtsbaum zu schaffen. Vielleicht das erste Mal in seinem Hundeleben. (jar)