Total verliebt in „Let’s Dance“

Jan Hofer und Christina Luft fällt ein „Felsbrocken“ vom Herzen

29. März 2021 - 9:40 Uhr

Glück gehabt, Jan!

Ob Cha Cha Cha, Rumba, Tango oder Samba: Wenn Jan Hofer und Christina Luft die "Let's Dance"-Bühne betreten, sind Spaß und Stimmung garantiert. Zwar hat das Tanzpaar es bisher noch nie über 12 Jury-Punkte hinausgeschafft, doch das scheint der Tanz-Leidenschaft des Ex-"Tagesschau"-Sprechers keinen Abbruch zu tun. Jan ist überglücklich, dass er und Christina auch in Show 5 weitertanzen dürfen: "Das war ein ziemlicher Felsbrocken, der da runtergefallen ist." Was der 69-Jährige an "Let's Dance" so liebt und ob er mit seiner Samba zufrieden ist, verrät er im Video.

Jan Hofer blüht bei „Let’s Dance“ richtig auf

35 Jahre lang kannten wir Jan Hofer als seriösen Nachrichtensprecher. Doch bei "Let's Dance" zeigt er eine völlig neue Seite von sich und blüht regelrecht auf. In Christina hat der 69-Jährige, der zukünftig regelmäßig bei RTL zu sehen sein wird, seine Traum-Tänzerin gefunden.

Im Video: Jan Hofer entdeckt seinen inneren Samba-Tänzer

Und obwohl es in der vierten Show von "Let's Dance" 2021 nur 10 Punkte für die schwungvolle Samba gibt, versprühen Jan und Christina Lebensfreude pur. Einfach schön!

„Let’s Dance“ auf TVNOW streamen

Freitags ab 20:15 Uhr wird bei RTL getanzt – außer an Karfreitag. Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" auch auf TVNOW im Livestream. Folge verpasst? Hier gibt es auch alle Shows nachträglich online auf Abruf.

Noch mehr Tanz-Insider gibt's übrigens jeden Samstag bei AUDIO NOW: Im offiziellen "Let's Dance"-Podcast sprechen Isabel Edvardsson und Martin Tietjen nämlich immer über die vergangene Show.

Auch interessant