„Let's Dance"-Q&A

Warum Motsi nicht mit ihren „echten" Haaren auftritt

08. März 2021 - 8:32 Uhr

Darum tritt Motsi Mabuse nur mit Perücke auf

Motsi Mabuse (39) sorgt mit ihren Auftritten bei "Let's Dance" immer wieder für Staunen. Denn die Frisur der Jurorin ändert – so wie Jorges – auch von Show zu Show. Grund dafür sind ihre zahlreichen Perücken. Doch warum zeigt die professionelle Tänzerin eigentlich nicht ihre eigene Haarpracht? Das wollten die "Let's Dance"-Fans von der Choreographin wissen und haben ihr in einer Fragerunde auf dem offiziellen Instagramaccount von "Let's Dance" auf den Zahn gefühlt. Im Video verrät Motsi, warum sie ihre "echten" Haare bisher immer im Fernsehen verborgen hat.

Alle „Let's Dance“-Highlights hier in der Playlist

„Let's Dance“-Auftakt live im Stream bei TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" jeden Freitag auch auf TVNOW im Livestream. Wie "Let's Dance" 2021 abläuft, wer dabei ist und alle Infos zu Show, gibt's hier.