Corona macht erfinderisch

Motsi Mabuse gibt jetzt Online-Tanzkurse

18. März 2020 - 17:09 Uhr

Tanzstunden per Livestream – kostenlos!

Normalerweise sehen wir "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse (38) im Fernsehen. Allerdings hat sie auch eine Tanzschule, die muss leider wegen des Coronavirus geschlossen bleiben.

Aus der Not macht Motsi eine Tugend. Die Schule fällt nicht aus, sondern wird per Livestream weitergeführt. Wie das aussieht und warum ihr das so wichtig ist, verrät sie im Video.

„Wir machen was für ganz Deutschland“

An einem gewöhnlichen Tag wäre Motsis Schule rappelvoll, durch Corona natürlich komplett leer und das ist auch gut so! Über den kostenlosen Livestream können aber alle mittanzen. "Wir haben gedacht, wir können einfach das machen, was wir immer machen, und zwar unterrichten", erklärt Motsi. Tanzen macht ja bekanntlich Spaß und Spaß können wir in diesen Zeiten gut gebrauchen. "Wir haben gesagt, wir machen was für ganz Deutschland". Na dann, Hacke, Spitze, hoch das Bein!

„Let’s Dance“ online gucken bei TVNOW

Wie Motsi sich als Jurorin bei "Let's Dance" gibt, können Sie jederzeit bei TVNOW sehen. Alle Folgen von "Let's Dance" gibt es zum Abruf bei TVNOW.