Geständnis bei „Let’s Dance“

Darum hatte Loiza Lamers noch nie einen Freund

08. April 2020 - 15:39 Uhr

Die „Let’s Dance“-Kandidatin war noch nie verliebt

Eigentlich war für Loiza Lamers (25) und Andrzej Cibis (32) schon nach der 4. Show Schluss. Doch in Show 5 rücken die beiden für John Kelly (53) nach und haben damit weiterhin die Chance auf den "Dancing Star"-Titel. Und für das Tanzpaar sieht es wirklich nicht schlecht aus: Auch in der 6. Show von "Let's Dance" versprühen Loiza und Andrzej passend zum Motto "Love Week" eine Extraportion Liebe auf dem Tanzparkett. Dabei macht die hübsche Loiza ein überraschendes Geständnis: Sie war noch nie verliebt und hatte noch keine Beziehung! Warum es bisher nicht geklappt hat, erzählt Loiza ganz offen im Video.

Loiza Lamers: „Ich bin bereit für die Liebe!“

"Ich weiß nicht, wie sich das anfühlt", so die 25-Jährige über das Gefühl des Verliebtseins. Kaum vorstellbar, dass Loiza noch nie einen Partner hatte. Das findet auch Tanzpartner Andrzej: "Loiza ist wirklich ein Sonnenschein."

Trotzdem möchte die "Let's Dance"-Kandidatin es langsam angehen lassen – aktiv will Loiza erst mal nicht suchen. Aber trotzdem stellt sie klar: "Ich bin bereit für die Liebe!" Und die läuft ihr garantiert noch über den Weg.

Mehr Videos von Loiza Lamers

„Let’s Dance“ auf TVNOW streamen

Alle Highlights aus 13 Staffeln "Let's Dance" gibt es auch auf TVNOW.

Außerdem haben wir hier alle Infos zur aktuellen Staffel zusammengefasst.