Sie erkämpfen sich den 3. Platz

Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson nehmen die Herausforderung "Let's Dance" an

Benjamin Piwko und Isabell EdvardsonVerwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung: "Alle Infos zu "Let´s Dance" im Special bei RTL.de: https://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html
Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson
TVNOW / Stefan Gregorowius

Der Gehörlose und das Show-Urgestein

Er kann zwar nicht hören, aber das heißt noch lange nicht, dass er die Musik nicht spüren kann. Mit nur acht Monaten verlor Kampfkünstler und Schauspieler Benjamin Piwko wegen einer Viruserkrankung sein Gehör - jetzt will er beweisen, dass er trotz seines Handicaps das Zeug zum "Let's Dance"-Star hat. Wie gut, dass Show-Urgestein Isabel Edvardsson an seiner Seite ist. Mit ihr wagt er jetzt die Herausforderung auf dem Parkett und belegt den dritten Platz.

Alle Tänze und Punkte

  • Finale: Cha Cha Cha zu "Cake By the Ocean" von DNCE (Jurytanz) - 23 Punkte, Rumba zu "Shallow" von Lady Gaga und Bradley Cooper (Lieblingstanz) - 28 Punkte sowie einen "Game Of Thrones"-Freestyle zu einem Medley - 30 Punkte
  • Halbfinale: Slowfox zu "Smells Like Teen Spirit" von Nirvana - 22 Punkte, Contemporary zu "Musik Nur Wenn Sie Laut Ist" von Herbert Grönemeyer - 26 Punkteund ein "Impro Dance Extreme": Langsamer Walzer zu "If You Don’t Me By Now" - 26 Punkte
  • 10.Liveshow: Tango zu „Diferente“ von Gotan Project - 27 Punkte, sowie Samba mit Isabel Edvardsson und Regina Luca zu „Brazil“ (Aquarela Do Brazil) von Antonio Carlos Jobim - 18 Punkte
  • 9. Liveshow: Langsamer Walzer/Contemporary zu "Unchained Melody" von Righteous Brothers - 30 Punkte, Dance-Battle - 30 Punkte
  • 8. Liveshow: Salsa zu "De ToDo Un Poco" aus "Dirty Dancing" - Punkte 20, Discofox-marathon - 2 Punkte
  • 7. Liveshow: Charleston zu "Those Magnificent Men In Their Flying Machines" aus dem gleichnamigen Film - 16 Punkte
  • 6. Liveshow: Jive zu "Don’t Speak" von No Doubt - 12 Punkte
  • 5. Liveshow: Rumba zu "Shallow" von Lady Gaga und Bradley Cooper - 27 Punkte
  • 4. Liveshow: Paso Doble zu "Enjoy The Silence" von Depeche Mode - 26 Punkte
  • 3. Liveshow: Quickstep zu "Puttin On The Ritz" von Fred Astaire - 21 Punkte
  • 2. Liveshow: Cha-Cha-Cha zu "Can You Feel It" von Jackson Five - ​16 Punkte
  • 1. Liveshow: Langsamer Walzer zu "Moon River" von Audrey Hepburn - 23 Punkte
  • Kennenlernshow: Wiener Walzer zu "It's a Man's Man's Man's World" von Seal - 19 Punkte