28. April 2018 - 16:50 Uhr

Standing Ovations von Jury und Publikum

Moderator Thomas Hermanns und Profitänzerin Regina Luca zeigen einen Slowfox zu "New York, New York" von Frank Sinatra. Mit ihrer Performance bringen die beiden den Saal zum Beben: Am Ende gibt es Standing Ovations nicht nur vom Publikum, sondern auch von Motsi Mabuse und Jorge González.

Bei Motsi Mabuse fließen die Tränen

Thomas Hermanns und Profitänzerin Regina Luca gehen in ihrem Slowfox richtig auf, und der Saal tobt: Es gibt Standing Ovations vom Publikum, auch Motsi Mabuse und Jorge González reißt es von ihren Sitzen. Thomas selbst ist nach seinem Tanz total überwältigt: "Ich dachte, ich fliege!", jubelt er. Motsi kann ihre Emotionen nicht mehr zurückhalten, sie lässt ihren Tränen freien Lauf.

Joachim Llambi bringt es in seiner Bewertung auf den Punkt: "Du hast den Saal zum Beben gebracht. Das ist Unterhaltung gepaart mit gutem Tanzen. Das ist Let's Dance at its best!", erklärt er begeistert. Auch von Motsi Mabuse und Jorge González gibt es natürlich ein Riesenlob – und insgesamt großartige 29 Jurypunkte für Thomas Herrmanns und Regina Luca.

Leidenschaft und Emotionen pur: Ganze Folgen von "Let's Dance" mit allen Tänzen und Bewertungen in voller Länge gibt's bei TV NOW und in der TV NOW App.