Let's Dance 2018: Das hat "Dancing Star" Ingolf Lück in Zukunft vor

Ingolf Lück ist jetzt sogar bei den Teenies ein Star
Ingolf Lück ist jetzt sogar bei den Teenies ein Star "Es ist wieder wie Mitte der 80er" 05:20

Für Ingolf Lück ändert sich schlagartig alles

Ingolf Lück hat sich den Pokal ertanzt - und plötzlich ändert sich sein Leben: Der 60-jährige Moderator wird wieder auf der Straße erkannt. "Es ist wieder wie Mitte der 80er", freut sich Ingolf über seine neu gewonnene Bekanntheit, die er durch seinen Sieg bei "Let's Dance" erlangt hat. Doch so ganz an seinen neuen Ruhm gewöhnen kann sich der "Dancing Star 2018" noch nicht.

Ingolf Lück feiert sein Comeback

Bescheiden und lässig, aber auch mit viel Disziplin - so hat sich Ingolf Lück in die Herzen der Zuschauer getanzt. Seine Karriere startete Ingolf in den 80er-Jahren mit der Kult-Musiksendung "Formel Eins" und war fortan rund 40 Jahre im Comedy-Geschäft erfolgreich. Nachdem es etwas ruhiger um den Moderator geworden ist, feiert er nun mit seinem "Let's Dance"-Titel ein Comeback. Selbst Teenies können heute etwas mit seinem Namen anfangen. Unerkannt an Schülergruppen vorbeizugehen? Das geht bei Ingolf nicht mehr.

Er will wieder die Bühne nutzen

Ingolf Lück und Ekaterina Leonova tanzen Freestyle zu einem "Shrek"-Medley
Nach seinem "Shrek"-Freestyle mit Ekaterina Leonova schmiedet Ingolf Lück neue Pläne. © MG RTL D / Stefan Gregorowius

Judith Williams, die sich im großen "Let's Dance"-Finale von Ingolf Lück geschlagen geben musste, gönnt ihrem Konkurrenten den Sieg: "Der war ein Megastar in Deutschland. Der hat das noch wirklich erlebt. Auf der obersten Spitze, jeder kennt dich! Du wirst angehimmelt – und dieser Ruhm! Und dann war er irgendwie weg. Deswegen habe ich mich so gefreut, dass er in 'Let's Dance' eine Bühne wieder zurückbekommt." Und diese Bühne will Ingolf auch nutzen. Uns verrät der Moderator – inspiriert von seinem grandiosen Shrek-Freestyle – welche Pläne ihm durch den Kopf schwirren.

Alles zu Let's Dance

Ingolf Lück ist jetzt sogar bei den Teenies ein Star

"Es ist wieder wie Mitte der 80er"

Ingolf Lück ist jetzt sogar bei den Teenies ein Star