Let's Dance 2017: Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov bewegen mit ihrem Tanz "I Am A Refugee"

03. Mai 2017 - 7:52 Uhr

Die Weltmeister treten in der sechsten Liveshow von "Let's Dance" 2017 auf

Die beiden Profitänzer Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov präsentieren in der sechsten Show von "Let's Dance" ihren bewegenden Tanz "I Am A Refugee", mit dem sie Anfang April 2017 Weltmeister in der Kategorie "Showdance Latein" geworden sind.

Mit diesem Tanz wurden Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov Weltmeister

Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov zeigen ihren Showdance zu "I Am A Refugee".
Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov zeigen ihren Showdance zu "I Am A Refugee".
© RTL / Stefan Gregorowius

Bewegende Minuten in der sechsten Liveshow von "Let's Dance" 2017: Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov zeigen ihren Tanz "I Am A Refugee". Damit sind sie Anfang April 2017 Weltmeister in der Kategorie "Showdance Latein" geworden. Diesen Titel haben sie zum bereits vierten Mal ertanzen können, was sie mit "Stolz und Glück" erfüllt, so Vadim. Vom Publikum, der Jury und den "Let's Dance"-Mittänzern gibt es jubelnden Applaus für den Auftritt.