Let's Dance 2013: Sila Sahin tanzt einen Paso Doble zu "Cancion Del Mariachi"

05. Juni 2013 - 10:39 Uhr

Für Joachim Llambi zeigt Sila Sahin eine "sensationelle Performance"

GZSZ-Star Sila Sahin tanzt im Halbfinale von "Let's Dance" 2013 mit Christian Polanc einen Paso Doble zum Song "Cancion Del Mariachi" von Los Lobos feat. Antonio Banderas. Für Joachim Llambi zeigt Sila Sahin eine "sensationelle Performance" und gibt ihr 10 Punkte.

GZSZ-Schauspielerin Sila Sahin tanzt mit Christian Polanc einen Paso Doble zum Song "Cancion Del Mariachi" von Los Lobos feat. Antonio Banderas im "Let's Dance"-Halbfinale. Jorge Gonzalez ist mehr als begeistert und überschlägt sich regelrecht bei seiner Lobeshymne: "Richtig Sexy. Ich habe dieses Feuer und die Lust zu tanzen gesehen." Motsi Mabuse gesteht: "Ich bin total begeistert!" Vor allem Chef-Juror Joachim Llambi ist von Sila Sahin überzeugt: "Das war eine sensationelle Performance."

Für ihren Paso Doble bekommen Sila Sahin und Tanzparter Christian Polanc fantastische 30 Punkte von der "Let's Dance"-Jury.