RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2013: Balian Buschbaum tanzt "wie der Storch im Salat"

Let's Dance 2013: Balian Buschbaum tanzt "wie der Storch im Salat"

Balian Buschbaum tanzt den Jive Let’s Dance 2013: Dritte Liveshow
08:18 min
Let’s Dance 2013: Dritte Liveshow
Balian Buschbaum tanzt den Jive

30 weitere Videos

Harte Kritik von der Jury an Balian Buschbaum

In der dritten Liveshow von "Let's Dance" 2013 tanzt Balian Buschbaum gemeinsam mit Sarah Latton einen Jive zum Hit "Locked Out Of Heaven" von Bruno Mars. Doch so richtig überzeugen kann das Tanzpaar nicht und muss sich ziemlich viel Kritik anhören. "Es sah aus wie ein Storch im Salat", urteilt "Let's Dance"-Juror Jorge Gonzalez.

"Let's Dance"-Juror Jorge Gonzalez hat "die Fröhlichkeit des Jives" in Balians Gesicht zwar gesehen und findet auch die sportlichen Elemente gelungen, doch das allein reicht ihm nicht aus. "Generell finde ich das zu hölzern, zu abgehackt. Es sah aus wie ein Storch im Salat", kritisiert Jorge den Kandidaten. Motsi Mabuse hingegen ist überrascht, dass es für die Tanzdarbietung vom Publikum Standing Ovations gegeben hat und fragt sich: "Haben wir das Gleiche gesehen? Das sah aus wie Ameisen töten. Dein Ausdruck war unsicher und deine Augen haben überall ein bisschen hingeschaut." "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi erkennt zwar positive Aspekte, übt jedoch auch Kritik an Balian und Sarah: "Es war schön im Takt getanzt. Doch da, wo du dich schwer getan hast, waren zum Beispiel die Grundelemente. Ich möchte auch eine Spannung haben. Der freie Arm hing manchmal ein bisschen wie bei einem Hühnchen herum. Von den drei Tänzen war das dein schlechtester Tanz." Von der Jury gibt es letztendlich magere 11 Punkte, doch die Zuschauer retten das Tanzpaar in die nächste Runde.