Snack im Garten

Schlange lässt sich Kröte schmecken

Ringelnatter frisst in Langenhagen eine Kröte
Ringelnatter frisst in Langenhagen eine Kröte
© dpa, Kai Jüttner, hr htf

14. Juli 2021 - 17:59 Uhr

Ungewöhnlicher Einsatz

Da staunten die Freiwilligen der Ortsfeuerwehr Krähenwinkel nicht schlecht. Am Dienstagnachmittag wurden sie zu einem Tiereinsatz in einen Garten in Langenhagen gerufen. Allerdings hatte sich nicht etwa ein Kätzchen in einen Baum verirrt, sondern eine Ringelnatter hat den Mund ein wenig zu voll genommen.

Mittagessen mit Happy End - zumindest für die Schlange

Ganz entspannt war das 80 Zentimeter lange Reptil gerade dabei, die Kröte zu verspeisen, als die Einsatzkräfte eintrafen. Ohne große Faxen konnte sie dann mithilfe einer Zange samt fettem Krötensnack im Maul gesichert werden. Die Ringelnatter wurde in der Feldmark wieder ausgesetzt, wo sie ihr Mittagessen mit Sicherheit fortgesetzt hat. Ende gut, alles gut – zumindest für die Schlange.

Verrückte Tierwelt

Dass in der Tierwelt das Motto "Fressen und gefressen werden" gilt, ist wohl jedem bekannt. Erst letzte Woche machte ein Riesenwels aus Göttingen Schlagzeilen, weil er ganz galant eine Schildkröte essen wollte. Leider ist er dann aber an seinem Snack erstickt. So ist das eben, wenn die Augen mehr wollen als der Magen.

Dass Schlangen Kröten fressen, ist übrigens im Grunde nichts besonderes. Schlangen fressen unter anderem auch kleine Vögel oder andere Säugetiere. Ihre Beute töten sie, indem sie sie beißen und durch die Zähne ein Gift absondern. Danach verschlingen sie ihr Futter in einem Stück. Ein Hingucker ist dieser Zwischenfall aber trotzdem. (dpa/ jbl)