essen & trinken – Für jeden Tag

Kohlrabi-Curry-Gratin mit Erdnüssen

Es wird knusprig – Gerichte mit Nuss- und Mandelkern:Kohlrabi-Curry-Gratin mit Erdnüssen

25. Mai 2020 - 8:36 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf VOXup, produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Es wird knusprig – Gerichte mit Nuss- und Mandelkern: die Hauptspeise

Kohlrabi-Curry-Gratin mit Erdnüssen von Ludwig Heer und Andrea Schirmaier-Huber

Sendung vom 26. Mai 2020: "Es wird knusprig – Gerichte mit Nuss- und Mandelkern" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 30 Minuten plus Backzeit

Zutaten für 2 Personen

  • 3 Kohlrabi
  • 30 g Erdnusskerne
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL Currypulver
  • 3 EL Butter
  • 200 ml Schlagsahne
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Semmelbrösel

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen.
  2. Kohlrabi putzen, die inneren zarten grünen Blätter beiseitelegen. Kohlrabi schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Scheiben dicht an dicht fächerförmig in zwei mittelgroße Auflaufformen legen.
  3. 1 EL Erdnusskerne grob hacken und darüberstreuen.
  4. Zwiebel fein würfeln und mit dem Currypulver in 1 EL Butter andünsten. Mit Milch ablöschen, Sahne zugießen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Mischung kurz aufkochen und über die Kohlrabischeiben gießen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 30-35 Min. backen.
  6. Für die Schmelze das zarte Kohlrabigrün hacken. Butter in einem Topf zerlassen. Übrige Erdnüsse mit den Semmelbröseln darin kurz anrösten, Kohlrabigrün zugeben. Umfüllen und abkühlen lassen.
  7. Schmelze über den Kohlrabi-Auflauf geben und sofort servieren. 

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!