8. Februar 2019 - 17:30 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Gut BURGERlich: das zweite Hauptgericht

Klassischer Burger von Ludwig Heer

Sendung vom 11. Februar 2019: "Gut BURGERlich" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Zutaten für 2 Burger

  • ½ Römersalatherzen
  • 1 Tomate
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 Gewürzgurken
  • 500 g Rinderhack
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Burger-Brötchen

Zutaten für die Cocktailsauce:

  • 150 g Tomatenketchup
  • 150 g Salatmayonnaise
  • 3 TL süßer Senf
  • etw. Orangenabrieb
  • 1 TL Orangensaft
  • ggf. 2 TL Weinbrand
  • 1 Tropfen Worcester-Sauce
  • ½ TL geräuchertes Paprikapulver
  • ½ TL rosenscharfes Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Cocktailsauce Ketchup, Mayonnaise, Senf, Orangenabrieb, Orangensaft, ggf. Weinbrand, Worcester-Sauce und beide Sorten Paprikapulver gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  2. Für den Burger den Römersalat putzen. Blätter ablösen. Tomate quer zum Strunk in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Gurken längs in Scheiben schneiden.
  3. Das Hackfleisch ungewürzt zu 2 Patties formen. Die Arbeitsfläche am besten etwas einölen, damit die Patties nicht festkleben.
  4. Die Patties in einer heißen Pfanne in 2 EL Olivenöl bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite ca. 4 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, kurz auf einem Teller ruhen lassen.
  5. Brötchen waagerecht halbieren, die Schnittflächen mit 2 EL Olivenöl beträufeln, in einer Grillpfanne oder Pfanne auf der Schnittfläche goldbraun anrösten. Aus der Pfanne nehmen und mit der Cocktailsauce bestreichen.
  6. Untere Brötchenteile auf Teller setzen. Salatblätter darauf verteilen, mit Gurkenscheiben, Patties, Zwiebeln und Tomatenscheiben belegen. Obere Brötchenhälften daraufsetzen.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!