Aufgrund des zweiten Lockdowns

Kein Zuschauer im Studio: RTL verzichtet ab sofort bei allen Produktionen erneut auf Live-Publikum

RTL-Shows finden ab sofort wieder ohne Studio-Publikum statt.
© Getty Images, Grafissimo

30. Oktober 2020 - 19:29 Uhr

Ab Montag, den 02. November gibt es einen erneuten Lockdown

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen hat die Bundesregierung eine Entscheidung getroffen: Am Montag, den 02. November wird es einen erneuten Lockdown und somit auch wieder Kontaktbeschränkungen geben. Restaurants und Bars müssen schließen und auch Freizeit-Aktivitäten können nicht mir in dem Maße wie bisher ausgeführt werden. Auch die Mediengruppe RTL Deutschland reagiert auf die Maßnahmen und lässt ab sofort alle Shows wieder ohne Studio-Publikum stattfinden.

#gemeinsamgegencorona

Im offiziellen Statement heißt es:

"Die letzten Monate haben bewiesen, dass im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus alle zusammenhalten müssen. Auch die Mediengruppe RTL Deutschland möchte hier ihren Beitrag leisten und verzichtet ab sofort – wie bereits im Frühjahr – bei allen Produktionen auf Studiopublikum. Alle Produktionen werden zum Schutz der Gesundheit aller am Dreh beteiligten Personen darüber hinaus auch weiterhin unter Einhaltung strengster Abstands- und Hygieneregeln stattfinden – um den Zuschauern die gewohnt gute Unterhaltung bieten zu können, die sich gerade in diesen schwierigen Zeiten wünschen. #gemeinsamgegencorona"

Bereits im März, zu Beginn der Corona-Pandemie, hatte RTL alle großen Live-Shows wie DSDS und "Let's Dance" ohne Studiopublikum stattfinden lassen.

Strenge Corona-Maßnahmen bei DSDS, „Bauer sucht Frau“ und „Der Bachelor“

Damit sich die Zuschauer auch während der trüben Corona-Zeiten auf feinste Unterhaltung freuen können, wurden im Vorfeld ganz bestimmte Hygiene-Maßnahmen entwickelt, damit die TV-Produktionen bedenkenlos und vor allen Dingen ganz gesund produziert werden können. So findet der aktuelle DSDS-Recall auf Mykonos unter strengen Hygiene-Auflagen statt.  Auch bei der Produktion von "Bauer sucht Frau" gelten im Jahr 2020 ganz bestimmte Regeln. Das Highlight zu Beginn des Jahres 2021: "Der Bachelor" darf wieder Rosen verteilen. Nur dieses Mal geht es zum Kuscheln und Knutschen nicht in ferne Länder, sondern die Dreharbeiten finden in Deutschland statt.