essen & trinken – Für jeden Tag

Karibische Törtchen

Modern Fish – Meereslust kreativ aufgetischt: Karibische Törtchen

31. Januar 2020 - 9:28 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Modern Fish – Meereslust kreativ aufgetischt: das Dessert

Karibische Törtchen von Meta Hiltebrand und Ronny Loll

Sendung vom 7. Februar 2020: "Modern Fish – Meereslust kreativ aufgetischt" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 20 Minuten plus Backzeit

Zutaten für 12 Stück

  • 400 ml ungesüßte Kokosmilch
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 200 g Zucker
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 Pk. Vanille-Puddingpulver (zum Kochen)
  • 180 ml Grapefruitsaft
  • 2 rosa Grapefruits
  • 300 g Butter-Blätterteig (Kühlregal)

Zubereitung

  1. Kokosmilch und Vanillemark aufkochen, 50 g Zucker einrieseln lassen.
  2. Vanille-Puddingpulver in der Schlagsahne anrühren. In die kochende Kokosmilch rühren und erneut gut aufkochen. Puddingcreme in eine Schüssel füllen und lauwarm abkühlen lassen.
  3. Ofen auf 220 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen.
  4. Den Blätterteig entrollen und 12 Kreise von je Ø 11 cm ausstechen. Kreise in die gefetteten Mulden eines Muffinblechs legen und vorsichtig andrücken.
  5. Die Puddingcreme hineinfüllen und auf dem Boden des Backofens etwa 15-20 Minuten backen. Törtchen in der Form abkühlen lassen.
  6. Inzwischen den Grapefruitsaft mit restlichem Zucker aufkochen und bei milder Temperatur etwas einkochen lassen.
  7. Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Filets zu dem Sirup geben und verrühren.
  8. Törtchen mit Puderzucker bestäuben und Grapefruit-Kompott daraufgeben.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!