Helfen die echt?

Jade-Roller und Heilsteine im Test: Neue Beauty-Waffen gegen Falten und Augenringe

22. Juni 2019 - 17:04 Uhr

Edelstein-Massage für strahlend schöne Haut

Sie sind DIE Beauty-Produkte des Jahres: Heilstein-Roller. Ob Jade, Rosenquarz oder Amethyst, die bunten Roller aus Heilsteinen sollen Falten & Co. den Kampf ansagen. Vegan und mit Kräften der Natur sollen sie die natürliche Schönheit unterstützen. Rollt man die Steine über das Gesicht, versprechen sie Entspannung, inneres Gleichgewicht und Heilung. Wir haben die bunten Beauty-Waffen mal für Sie ausprobiert. Im Video zeigen wir Ihnen, wie man sie benutzt und erklären, wie sie wirken.

Jeder der Steine soll eine andere Wirkung haben

Den Steinen werden regelrechte Heilungsfähigkeiten nachgesagt. Schon im alten China war die Heilkraft der Edelsteine bekannt. Heute sind sie zum absoluten Beauty-Trend geworden. Sie werden in Cremes und Gesichtswasser verarbeitet, als Heilstein-Roller* angeboten und als Schmuck designed. Und das bewirken die Bekanntesten von Ihnen:

Rosenquarz: Der rosafarbene Stein soll nicht nur die Empfänglichkeit der Liebe verstärken, sondern auch gestresste Haut beruhigen und sie nach einem langen Tag wieder schön geschmeidig machen - zum Beispiel durch eine Massage mit einem Rosenquarz-Roller*.

Grüne Jade: In China ist der hellgrüne Stein auch als "Himmelsstein" bekannt und durfte im alten China nur von Kaisern getragen werden. Dem Stein wird nachgesagt, dass er eine besonders heilende Wirkung auf die Nieren hat. Als Beauty-Helfer angewendet, beruhigt der Grüne-Jade-Roller* die Haut.

Schwarze Jade: Der Stein soll von allen Steinen die Haut besonders glätten und wird daher bei reifer Haut angewendet*.

Amethyst: Der lilafarbene Stein ist ideal bei Problemhaut*, die zu Akne neigt. Er wirkt nicht nur beruhigend, sondern auch reinigend auf die Haut. Auch Kopfschmerzen, Migräne und negative Gedanken sollen mit dem Amethyst verfliegen.

Bergkristall: Klar wie ein Bergsee, so hell ist Bergkristall*. Bergristalle komme besonders reifer Haut zu Gute. Dank seiner energievollen und kraftgeladenen Wirkung soll er fahler Haut einen Glow verleihen.

Gesichtsreflexzonen
Die Gesichtsreflexzonen stehen in enger Verbindung mit den Organen
© Rosental

Rollt man sie durchs Gesicht, stimulieren sie die Gesichtsreflexzonen, die laut vietnamesischer Medizin in enger Verbindung mit den Organen stehen. Somit haben sie eine doppelte Heilwirkung.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.