Das Netz spekuliert

Ist Stefan Mross bei "Kampf der Realitystars" 2023 dabei?

Moderator Stefan Mross
Moderator Stefan Mross soll angeblich an der RTL 2 teilnehmen.
deutsche presse agentur

Normalerweise kennen wir Stefan Mross als Schlager-Star und Moderator von „Immer wieder Sonntags“. Doch jetzt heißt es: Stefan Mross goes Reality?! So wird es zumindest heiß im Netz diskutiert. Scheinbar gibt es einen verdächtigen Hinweis, der den Sänger als möglichen Teilnehmer der kommenden Staffel von „Kampf der Realitystars“ enttarnen könnte. Was der Auslöser für diese Spekulationen ist, verraten wir Ihnen hier.

Ein "berufliches" Treffen mit Kate Merlan

Kate Merlan war bereits in der ein oder anderen Show zu sehen: Ob eben bei „Kampf der Realitystars“, „Temptation Island VIP“, oder demnächst bei „Prominent getrennt“. Die 35-Jährige ist ein alter Hase des Reality-TVs. Mit genau diesem hat Sänger Stefan Mross kürzlich erst einige Tage zusammen verbracht – angeblich aus beruflichen Gründen. Ein gemeinsamer Besuch bei einem Chiropraktiker habe für ein zukünftiges Projekt der beiden stattgefunden. Die Bilder von der gemeinsamen Behandlung und ein weiteres kleines Gerücht um die beiden, zeigen wir auch oben im Video.

Ob das Netz mit seinen Mutmaßungen recht behalten wird? Das bleibt abzuwarten.

Was läuft denn da bei den beiden? Gerüchte um Stefan Mross & Kate Merlan
02:45 min
Gerüchte um Stefan Mross & Kate Merlan
Was läuft denn da bei den beiden?

"Kampf der Realitystars" auf RTL+ anschauen

„Kampf der Realitystars“ mit Kate Merlan und ihren Mitstreitern können Sie auf RTL+ jederzeit abrufen. (pha)