RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Stefan Mross Imago Entertainment
  • Name:
    Stefan Mross
  • Beruf:
    Musiker
  • Geboren am:
    26. November 1975
  • Geburtsort:
    Traunstein
  • Größe:
    180 cm
  • Sternzeichen:
    Schütze
Stefan Mross ist ein deutscher Trompeter und Sänger im Bereich der Volksmusik. Er ist zudem als Fernsehmoderator tätig.

Stefan Mross ist ein bekannter Trompeter, Sänger und Moderator. Seine Karriere begann, als er als 13-Jähriger von Karl Moik auf einer Hochzeit entdeckt wurde. 1989 gewann er mit dem Lied 'Heimwehmelodie' beim 'Grand Prix der Volksmusik' für Österreich. Weitere Teilnahmen bei dem Volksmusikwettbewerb bescherten ihm 1994 und 1995 zusammen mit Stefanie Hertel jeweils Platz 2. 2002 trat Mross erneut beim 'Grand Prix der Volksmusik' an, konnte sich aber nicht durchsetzen.

Der am 26. November 1975 in Traunstein geborene Künstler hat bis heute 280.000 Platten verkauft. Aufsehen erregte Stefan Mross im sogenannten 'Trompeterkrieg'. Ihm wurde unterstellt, bei Auftritten seine Trompete nicht live zu spielen. Außerdem verklagte ihn ein Studiotrompeter, der meinte, sein Trompetenspiel auf Mross' Alben zu hören. Nach einem neunjährigen Rechtsstreit kam es zu einer außergerichtlichen Einigung.

Mit seiner Duett-Partnerin, Volksmusikerin Stefanie Hertel, war Mross von 2006 bis 2012 verheiratet. Aus dieser Ehe ging eine Tochter hervor. Mit seiner zweiten Frau Susanne hat Stefan Mross zwei gemeinsame Kinder. Das Ehepaar gab 2016 seine Trennung bekannt.

Bei VOX war Stefan Mross in der Show 'Der VIP Hundeprofi' gemeinsam mit seinem Dackel Zenzi zu sehen. Bei der RTL-Sendung 'Stars bei der Arbeit' war Mross 2011 als Bauarbeiter zu sehen. Die Moderatoren besorgten dem Volksmusikstar einen Job auf der Riesenbaustelle des 'Europa-Park' in Rust. Darüber hinaus hatte Stefan Mross in den letzten Jahren häufig Fernsehauftritte als Sänger, Moderator oder Studiogast.

Weitere Informationen zu Stefan Mross finden Sie stets hier bei RTL.de.