Lohnt sich das Angebot?

iPhone XS: Apple-Handy mit Vertrag im Tarif-Check

iPhone XS mit 256 GB Speicher und Allnet-LTE-Flat für 1 Euro im Check.
iPhone XS mit 256 GB Speicher und Allnet-LTE-Flat für 1 Euro im Check.
© Apple

14. August 2020 - 15:21 Uhr

iPhone XS: Für 1 Euro mit Vertrag

Das iPhone gehört zu den begehrtesten Smartphones auf dem Markt. Mit dem aktuellen Deal bei Media Markt gibt es das Modell mit dickem 256-Gigabyte-Speicher für einen Euro Zuzahlung samt Tarif im T-Mobile-Netz. Klingt eigentlich zu gut, oder? Deswegen hat sich RTL diesen Deal für Sie genauer angeschaut. Ob und für wen er lohnenswert ist, erfahren Sie hier.

Das iPhone XS entsperrt schon per Gesichtserkennung

Tarif-Bundle mit iPhone XS 256 GB
Media Markt hat ein spannendes Angebot am Start. RTL hat für Sie den Check gemacht.
© Media Markt

Das iPhone XS erschien 2018, ist der direkte Vorgänger zum iPhone 11 und ist damit immer noch auf der Höhe der Zeit. Es hat zwei Kameras auf der Rückseite (Weit und Tele) und eine Frontkamera für Selfies und Videotelefonie. Mit 256 Gigabyte ist ordentlich Speicher für Fotos und Videos an Bord. Das ist auch gut so, denn der interne Speicher lässt sich später nicht durch SD-Karten oder vergleichbare Medien erweitern. Das Handy bietet eine Entsperrung per Gesichtserkennung. Und danach macht das kontraststarke und farbenfrohe OLED-Display mit der hohen Farbtreue Spaß. Hier die weiteren Kern-Features:

  • 5,8 Zoll (14,7 Zentimeter) OLED-Retina-HDR-Display
  • A12 Bionic Chip
  • 12 Megapixel Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv, 7 Megapixel Front-Kamera
  • 4K-Videos möglich
  • Farben: Gold, Silber, Spacegrau

Der dazu angebotene Handytarif Green LTE bietet normalerweise 8 Gigabyte Datenvolumen. Mit dieser Aktion gibt es weitere 10 Gigabyte on top - Sie dürfen also insgesamt 18 Gigabyte versurfen, bis das Tempo heruntergefahren wird. Zudem gibt es eine Allnet-Flat mit der SMS und Telefonate in alle deutschen Netze unbegrenzt inbegriffen sind. Monatlich kostet der Tarif 36,99 Euro und läuft über mindestens 24 Monate.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  • SMS- und Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze
  • 8 + 10 Gigabyte Datenvolumen
  • LTE im T-Mobile-Netz mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Freenet Hotspot Flat mit rund 50 Millionen Hotspots weltweit

iPhone XS im Tarif-Bundle: Lohnt sich der Deal echt?

>> Die Gesamtkosten (Handy plus Tarif in 24 Monaten) betragen 932,70 Euro. Der günstigste Preis für das iPhone XS mit 256 Gigabyte Speicher liegt laut Idealo bei 799 Euro. Zieht man diesen Preis von den Gesamtkosten ab, zahlen Sie mit diesem Tarif-Bundle effektiv 5,57 Euro im Monat für eine Allnet-LTE-Flat mit 18 Gigabyte Datenvolumen. Unterm Strich also ein durchaus fairer Preis. Hier sind die Preise in der Übersicht: 

  • Zuzahlung: 1 Euro für das iPhone XS
  • Grundgebühr: 36,99 Euro monatlich
  • Laufzeit: mindestens 24 Monate
  • Einmaliger Anschlusspreis: 39,99 Euro

Achtung bei Tarif-Verlängerungen

Tipp: Vor Ablauf der Mindestlaufzeit sollten Sie sich nach einem anderen Tarif, beziehungsweise einer anderen Tarifoption umsehen. Es wird dann ziemlich sicher günstigere Alternativen geben. Die Kündigungsfrist bei Mobilcom Debitel beträgt drei Monate. Sie kündigen innerhalb der Frist einfach telefonisch beim Anbieter oder lassen sich dort über neue Tarifoptionen beraten. 

Alternativ: Tarife mit und ohne Smartphone

Der Tarif oder das Smartphone treffen nicht Ihren Geschmack? In dem Fall lohnt sich ein Tarifvergleich, etwa bei Check24. Das Vergleichsportal gibt Ihnen verschiedene Möglichkeiten, nach Ihrem Wunschtarif zu suchen: Entweder mit oder ohne Smartphone, bei bestimmten Anbietern, zu festgelegten Höchstpreisen und mehr. 

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.