RTL News>Shopping Service>

iPhone 11 enorm günstig: Hat es dieses Angebot in sich?

Preisrutsch bei Apple-Handy

iPhone 11 enorm günstig: Hat es dieses Angebot in sich?

iPhone 11
Das iPhone 11 bekommen Sie bei Media Markt mit Vertrag aktuell vergleichsweise günstig.
Apple

Neben ganz vielen technischen Finessen zeichnet iPhones ein besonderes Merkmal aus: die Wertbeständigkeit. Schaut man sich auf Online-Marktplätzen um, erkennt man schnell, dass die Apple-Handys auch nach Jahren kaum an Wert verlieren.

Umso spannender ist es, wenn plötzlich Angebote mit deutlich günstigeren Preisen auftauchen – so wie aktuell beim iPhone 11 mit 64 Gigabyte. Das kostet bei eBay nun 389 Euro – klingt nach einem guten Angebot für die vorletzte Generation. Eine Sache gibt es beim Kauf dennoch zu beachten. Hier erfahren Sie mehr:

iPhone 11: Warum ist es 100 Euro günstiger?

Der Preis für das iPhone 11 ist wirklich spitze, normalerweise kostet es nämlich immer noch fast 500 Euro. Zur Markteinführung waren es 799 Euro. Allerdings ist das Angebot nur so günstig, weil es sich um ein Refurbished-Modell handelt.

Refurbished bedeutet generalüberholt. Wer nun erst einmal verunsichert ist, muss sich keine Sorgen machen: Die iPhones werden vom Hersteller beziehungsweise einer zertifizierten Werkstatt auf Vordermann gebracht und sind voll funktionsfähig.

iPhone 11 mit Rückgaberecht: Bei Refurbished alles gecheckt

Die refurbished-Smartphones funktionieren einwandfrei, zudem kann man sie bei Nichtgefallen innerhalb eines Monats zurückgeben. Mit leichten Gebrauchsspuren muss man allerdings rechnen, da die Geräte meist Rückgänger oder Ausstellungsstücke sind. Zu sehr abgenutzte Akkus werden jedoch ausgetauscht, sodass die Akku-Kapazität zwischen 80 bis 100 Prozent liegt.

Display

6,1 Zoll (15,5 Zentimeter)

Kamera

Zwei auf der Rückseite mit 12 Megapixel und eine vorn

Fotos

Ultraweitwinkel- und Weitwinkelobjektiv, Nachtmodus, Porträtmodus

Videos

4K bis zu 60 Bilder pro Sekunde

SchutzWasser- und Staubschutz (2 Meter bis zu 30 Minuten, IP68)
🛒 Zum Unlimited-Vertrag von O2*

Die Alternative: iPhone 11 mit großer Allnet-Flat

Falls Sie lieber ein neues Handy möchten, lohnt es sich, einen Blick auf die Angebote mit Vertrag zu werfen. Oftmals bieten die Anbieter Tarif und Smartphone im Paket zu attraktiven Konditionen. Aktuell gibt es das iPhone 11 etwa mit einer ausgesprochen üppig ausgestatteten Allnet-Flat bei O2. Die Flat hat neben den großzügigen Leistungen auch den Vorteil, dass Sie das iPhone 11 (neu) in kleinen Raten zahlen, statt alles auf einmal zu zahlen.

Die Details:

  • Telefonie: Unbegrenzte Anrufe und SMS innerhalb Deutschlands
  • Flat: 40 GB LTE/5G mit bis zu 300 Mbit/s
  • Grow: Tarif wächst jährlich automatisch um 10 GB Datenvolumen
  • Monatspreis: 34,99 Euro
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Einmalige Kosten: 45,98 Euro
  • Effektiver Monatspreis: 22,43 Euro

Einschätzung: iPhone 11 + Vertrag O2 Grow mit 40+ GB

Rechnet man alle Kosten zusammen und zieht den günstigsten Neuwert des Handys ab, zahlt man für diesen Vertrag effektiv 22,43 Euro im Monat. Der Vertrag lässt dank des sehr großen, wachsenden und vor allem schnellen 5G-Datenvolumens keine Wünsche offen. Allerdings sollte man sich mit der langen Laufzeit arrangieren können.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.