Ralf Dümmel hat den Deal gemacht

Die Höhle der Löwen 2021: So glücklich ist die "HaselHerz"-Gründerin am Tag nach dem Deal

03. Mai 2021 - 17:30 Uhr

Videobotschaft von der "HaselHerz"-Gründerin nach "Höhle der Löwen"

Durchhalten lohnt sich! Seit fünf Staffeln hat sich Gründerin Ebru Erkunt für "Die Höhle der Löwen" beworben und endlich hat sich ihr Traum erfüllt: Sie hat es geschafft und den Löw:innen ihre "HaselHerz"-Produkte präsentiert: Eine Nuss-Nougat-Creme in Bio-Qualität ohne Palmöl und Industriezucker. Die wichtigste Zutat sind ihre Haselnüsse aus der Türkei. Ihre Aufstriche gibt es in drei Sorten, außerdem gibt es zwei verschiedene Schokoriegel. Ralf Dümmel hat den Deal gemacht und ist bei dem süßen Start-up eingestiegen. Am Tag nach der TV-Ausstrahlung ihres Pitches erreichen wir eine überglückliche Gründerin am Telefon. Und eine ganz persönliche Videobotschaft an die Zuschauer hat sie auch.

Für die "HaselHerz"-Gründerin hat sich ein Traum erfüllt

"Ich bin überwältigt", freut sich Ebru. Ganz besonders glücklich ist sie über das großartige Feedback zahlreicher anderer Gründer und Unternehmer. "Viele haben sich gemeldet und berichtet, wie gut sie das kennen – die jahrelange Arbeit, immer wieder kämpfen und aufstehen, immer wieder durchhalten". So hat Ebru erst gemerkt, dass sie nicht alleine ist, sondern dass es viele, viele andere Gründer gibt, die sich ebenfalls jahrelang durchschlagen mussten und immer noch müssen. Besonders gefreut hat sie sich darüber, dass sie von vielen Kolleg:innen nach ihrem Auftritt in "Die Höhle" als Inspiration gesehen wird. Jahrelang zu kämpfen, bis das Ziel erreicht ist – da gab es sehr viel Respekt für die Gründerin. Das liegt bestimmt auch an ihrem völlig authentischen Pitch. "Ich war so, wie ich bin", erinnert sie sich an die Situation vor den Löw:innen. "Ich gehe so durchs Leben, ich falle und stehe wieder auf. Wenn Türen zugehen, gehen woanders welche auf. Das sind zwar so altbekannte Floskeln, aber so war es dann ja auch. Ich bin über mich selbst überrascht, dass ich so lange Zeit mit so einer Energie durchgehalten habe. Ich bin schon fast von mir selbst beeindruckt!", lacht sie.

Wie geht es denn jetzt an Tag 1 mit einem Löwen an der Seite los? Zuerst steht ein PR-Termin mit Ralf Dümmel und seinem Team beim Biomarkt an, danach geht es weiter mit Aufträgen und Bestellungen bearbeiten – und natürlich weiter die vielen Nachrichten beantworten.

Wie war das denn während des Pitches – hat Ebru irgendwann den Glauben an einen Deal verloren? "Als Judith Williams erst so viel positives Feedback gegeben hat und dann doch raus war, da war ich schon baff", erzählt sie. "Ich konnte es in diesem Moment schwer einschätzen. Als er gesagt hat, er lässt mich ohne Deal nicht gehen, war ich schon sehr erleichtert!"

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg für "HaselHerz"!

Wie schmeckt "HaselHerz" im Vergleich zur Marktführer-Nuss-Nougat-Creme? Hier geht's zum Test.

So emotional war die Verhandlung um "HaselHerz"

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Der "HaselHerz"-Pitch bei "Höhle der Löwen"

Hinter den Kulissen: Das sagt Ralf Dümmel zum "HaselHerz"-Deal

"Die Höhle der Löwen" bei VOX und auf TVNOW

Die Gründershow läuft montags um 20:15 Uhr bei VOX und ist zeitgleich auf TVNOW im Livestream zu sehen.

Ganze Folgen stehen nach der Ausstrahlung auf TVNOW zum Abruf bereit.

Highlights aus "Die Höhle der Löwen"

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Auch interessant