Statt Fleisch gibt's hier Wels

Die Höhle der Löwen 2021: Kann der "Marée"-Gründer mit seiner Fischwurst überzeugen?

10. Mai 2021 - 8:56 Uhr

In "Marée" steckt Fisch statt Fleisch

Gründer Andreas Tatzel präsentiert in "Die Höhle der Löwen" seine ganz eigenen Wurst-Kreationen: Sie werden nicht aus Fleisch hergestellt, sondern aus Fisch. Um mit seinen Produkten durchstarten zu können, braucht er 40.000 Euro und bietet 25 Prozent seiner Firmenanteile an.

Lassen sich die Löwen mit Fisch locken?

Andreas Tatzel ist gelernter Fleischermeister und arbeitet nebenberuflich als Busfahrer. Doch seine Leidenschaft ist und bleibt das Metzgerhandwerk. Den Investori:innen präsentiert er nun seine ganz eigenen Wurst-Kreationen: "Meine Wurst wird nicht aus Fleisch hergestellt, sondern aus Fisch. Der Wels hat hohe Omega3-Fettsäuren und einen hohen Anteil an Eiweiß. Außerdem ist er geschmacksneutral und deshalb verwende ich ihn für meine Wurst", erklärt er.

Im "Marée"-Sortiment befindet sich unter anderem Bratwurst-Art, Fleischkäse-Art, Frikadellen-Art und Fischsalami-Sticks. Alles wird nach traditionellem Fleischerhandwerk hergestellt und besteht aus Welsfilet, Rapsöl und Gewürzen - alles ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker. Lassen sich die Löwinnen und Löwen von dieser fleischfreien Wurstvariante überzeugen?

"Die Höhle der Löwen" bei VOX und auf TVNOW

Die Gründershow läuft montags um 20:15 Uhr bei VOX und zeitgleich im Livestream auf TVNOW.

Nach der Ausstrahlung stehen die Folgen in voller Länge auf TVNOW zum Abruf bereit.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Highlights aus "Die Höhle der Löwen"

Auch interessant