Wann gibt’s endlich Regen?

Nix wie raus aus Hitze und Dürre

Schwere Gewitter beenden die Hitzewelle über Deutschland Unwetter lösen Hitze ab
01:03 min
Unwetter lösen Hitze ab
Schwere Gewitter beenden die Hitzewelle über Deutschland

30 weitere Videos

von Björn Alexander und Paul Heger

Auch wenn er noch nicht ganz zu Ende ist, so steht eines schon fest: Der Sommer 2022 ist einer der heißesten und trockensten Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen. Doch wann wird unser Wetter endlich mal weniger hitzig und vor allem weniger trocken?

Westen im Hochsommer-Fokus

Vorhersage der Höchstwerte für Donnerstag, 25. August 2022
Der nächste Hitzehammer ist da
wetter.de

RTL-Wetterexperte Paul Heger mit dem Blick auf die Wettercomputer: „Streng genommen war es in den letzten Tagen im Osten und Südosten schon halbwegs schmuddelig mit kühlerer Luft, Wolken und immer wieder etwas Regen. Mittwoch und Donnerstag gibt’s hier auch kein makelloses Sommerwetter. Das sehen wir allerdings weiter im Westen.”
Und im Westen wird mit Spitzen bis 35 Grad am meisten geschwitzt. Übrigens: Damit ist es bei uns aktuell heißer als beispielsweise auf Mallorca. Aber das soll sich ändern. Denn der Trend zum Wochenende bringt einen krassen Wetterumschwung.

Wettercheck: Prognosen und Vorhersagen für Deutschland und weltweit

Ciao Sommer - am Wochenende kommt Bewegung ins Wetter

Gewittergefahr in Deutschland am Samstag, 27.  August 2022
Erst Hitze, dann Blitz - Freitag und am Wochenende wird es alles andere als trocken und heiß
wetter.de

„Freitag und am Wochenende kommt der Umschwung und die meist sonnig-heißen Tage sind vorbei. Über Deutschland brodelt es mit zahlreichen Schauern, Gewittern und der nachfolgenden Abkühlung, erläutert Heger und fährt fort: „Endlich nirgendwo in Deutschland Hitze! Und gerade die Nacht zum Sonntag wird regional sogar echt frisch – runterkühlen, durchschlafen, ausschlafen, Energie tanken!” Das hören wir sehr gerne und sind gespannt, ob es anschließend in einen Hitze-Herbst oder vielleicht doch eher in den Sauwetter-September mit reichlich Regen geht.

Hintergrundwissen im Wetter-Lexikon: Wann beginnt der Herbst?

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Kühler und auch wechselhafter - das ist wohl der Trend

Gewitterrisiko für Deutschland am Sonntag, 28. August 2022
Die Wahrscheinlichkeit von Blitz und Donner steigt von Tag zu Tag
wetter.de

Das könnte was geben in Sachen Regen im September. Zumindest ist der Wetterexperte guter Dinge: „Bei den experimentellen Langfristprognosen gibt es nur noch einzelne trockene und heiße Ausreißer. Die meisten rutschen in einen kühleren und wechselhafteren Modus, sobald der September da ist. Endlich etwas Normalität beim Wetter - es wäre uns allen zu wünschen!” Dem ist nicht mehr viel hinzuzufügen, Herr Heger. Dann heißt es jetzt: Daumen drücken und hoffen, dass es tatsächlich so kommt.

Lese-Tipp: Hitzesommer bringt Unwetter-Herbst – darum ist es gefährlich, wenn das Mittelmeer so warm ist

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legenkönnen wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream auf RTL+

(bal, phe)