Dekorationen auf der Luxus-Yacht

Klumlitz-Hochzeit: Die Hochzeitsvorbereitungen sind in den letzten Zügen

3. August 2019 - 16:46 Uhr

Yacht-Personal bringt den Blumenschmuck an

Um 18:30 soll es auf Capri endlich soweit sein. Heidi und Tom sollen sich dann auf der Luxus-Yacht "Christina O." das Jawort geben. Damit es aber überhaupt dazu kommen kann, laufen die Hochzeitsvorbereitungen auf dem Boot auf Hochtouren. RTL-Reporter Reinhard Meisel ist live vor Ort und gibt ein Update zum aktuellen Stand der Dinge. Was passiert auf der Yacht und welche Gerüchte gerade die Runde machen - die Antworten gibt es in unserem Video.

Hochzeitslocation mit berühmter Geschichte

Die Hochzeitslocation wird heute Abend zahlreiche prominente Gäste willkommen heißen - und das nicht zum ersten Mal. Denn die "Christina O." hat eine berühmte Geschichte. Die knapp 100 Meter lange Luxusyacht gehörte früher dem griechisch-argentischen Reeder Aristoteles Onassis und seiner Ehefrau Jacky O., der Witwe des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy. Onassis ließ die ehemalige kanadische Fregatte im Jahr 1954 zur luxuriösesten Privatyacht ihrer Zeit ausbauen. Über die Jahre war sie Gastgeber für eine Vielzahl prominenter Gäste - von Marilyn Monroe über Frank Sinatra bis zu Winston Churchill.

Und bald können sich auch Heidi Klum, Tom Kaulitz und ihre Gäste zu dieser Riege dazuzählen.