GZSZ : Zwischen Jonas und Sophie funkt es gewaltig

20. Oktober 2018 - 12:39 Uhr

GZSZ-Folge 6618 vom 18.10.18

Dass es eine gewisse Anziehung zwischen Jung und Alt gibt, ist wohl spätestens seit Heidi Klum und Tom Kaulitz keine große Sache mehr. So scheint es auch Sophie (Lea Marlen Woitack) und Jonas (Felix van Deventer) zu gehen. Nach einem anfänglichen One-Night-Stand versucht Sophie auf Abstand zu Jonas zu gehen. Denn ihr Kopf sagt, dass der Altersunterschied zwischen ihnen einfach zu groß ist. Doch ihr Herz scheint etwas anderes zu sagen: Denn durch einen dummen Zufall landen beide zuerst auf der gleichen Party und wenig später auch im Bett.

Sophie fängt bei Jonas Feuer

GZSZ: Heiße Küsse bei Sophie und Jonas
Sophie und Jonas geben sich ihrer Leidenschaft hin.
© RTL

Eigentlich hatte Sophie die Sache mit Jonas schon beendet. Der Altersunterschied zwischen ihnen ist einfach zu groß. Doch so leicht lässt sich Jonas nicht abspeisen. Er könnte sich nämlich durchaus mehr mit der schönen Blondine vorstellen. So kommt es, dass Sophie durch einen dummen Zufall nicht etwa auf dem Boot eines Geschäftspartners landet, sondern auf einem Partyboot, wo auch Jonas schon kräftig am Feiern ist. Sophie lässt sich mitreißen und so kommt es, dass zwischen den beiden ordentlich die Funken sprühen. Die Blicke der beiden sprechen Bände. Und so kommt es, dass sie erneut miteinander schlafen.

Heiße Küsse im "Spätkauf"

Nach einem heißen Liebesspiel geht dann jeder wieder seine Wege. Sophie muss arbeiten und Jonas in den "Spätkauf". Als Sophie dort später vorbeischaut, verspüren beide wieder eine gewisse Anziehung und es kommt zu leidenschaftlichen Küssen. Bis auf einmal Leon (Daniel Fehlow) in der Türe steht…

Wie die beiden darauf reagieren? Das zeigen wir euch im Video. Die spannenden GZSZ-Folgen könnt ihr euch bei TV NOW anschauen.