Es geht um ein Musikinstrument

GZSZ-Schauspielerin Chryssanthi Kavazi: "Ich glaube, unsere Nachbarn hassen uns!"

Chryssanthi Kavazi tun ihre Nachbarn leid GZSZ-Star gibt zu
01:55 min
GZSZ-Star gibt zu
Chryssanthi Kavazi tun ihre Nachbarn leid

30 weitere Videos

Bei GZSZ hat Laura (Chryssanthi Kavazi) aktuell ordentlich Stress mit ihrem Nachbarn im „Mauerwerk“, da der sich durch das laute Club-Restaurant massiv gestört fühlt. Höllische und nervige Nachbarn gibt es nicht nur bei GZSZ, sondern auch im wahren Leben. Auch Chryssanthi Kavazi hat Angst, dass sich ihre Nachbarn einmal wegen Ruhestörung beschweren könnten und der Grund dafür ist ausgerechnet das Musikinstrument ihres Sohnes. Welche Erfahrungen die anderen GZSZ-Stars gemacht haben und warum Valentina Pahde der festen Überzeugung ist, dass sie eine Traumnachbarin sei, sehen Sie im Video.

Chryssanthi Kavazi: "Ich habe ihn schon auf der Straße gehört"

In unserem Interview verrät Chryssanthi: „Ich glaube, unsere Nachbarn hassen uns seit zwei Monaten, weil wir unserem Sohn ein Schlagzeug geschenkt haben und er spielt nonstop. Und vor dem Schlagzeug gab es sogar schon die Gitarre.“ Die Schauspielerin könnte ihre Nachbarn sogar verstehen, denn: „Letztens bin ich nach Hause gekommen und habe ihn einfach schon auf der Straße gehört.“ Bisher hatte die 33-Jährige allerdings Glück und und keiner ihrer Nachbarn im Mehrfamilienhaus hat sich beschwert. Wer weiß, vielleicht sind sie ja auch ganz entzückt vom Schlagzeug-Talent ihres Sohnes.

Weitere Video-Highlights von GZSZ gibt es hier:

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf RTL+ anschauen