GZSZ - Der offizielle Podcast: Immer freitags, ab 20:15 Uhr

GZSZ-Star Olivia Marei wollte Opernsängerin werden

Schauspielerin Olivia Marei wollte schon immer auf der Bühne stehen.
© GZSZ Folge 6666, MG RTL D / Bernd Jaworek

08. Januar 2021 - 20:17 Uhr

Der 1. GZSZ-Podcast im neuen Jahr

Im ersten "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Podcast im neuen Jahr 2021 sind Ronja Herberich und Olivia Marei zu Gast. In der täglichen Serie spielen sie Merle und Toni. Die Schülerin ist die Tochter von Erik und Toni ist seine Freundin: Stieftochter und Stiefmutter in gewisser Weise. Im Podcast haben uns die beide Frauen verraten, welche Berufswünsche sie schon seit ihrer Kindheit haben. Olivia wollte zum Beispiel immer schon auf der Bühne stehen. Doch falls es mit der Schauspielerei nicht geklappt hätte, wäre sie Opernsängerin geworden. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Olivia Marei hat schon immer von der Bühne geträumt

"Bei mir hat sich mein Leben lang alles um Bühne gedreht", verrät Olivia Marei im GZSZ-Podcast. Wäre sie nicht Schauspielerin geworden, dann hätte sie vielleicht als Opernsängerin Karriere gemacht. "Das wollte ich immer werden und da hätte ich heute noch Lust drauf."

Doch der GZSZ-Star hat neben Schauspielerei und Gesang noch eine dritte Leidenschaft: das Schreiben. "Wenn es nichts mit Bühne oder Performance sein darf, dann etwas mit Schreiben. Auf jeden Fall etwas mit Geschichten erzählen", sagt sie.

Das Olivia Marei singen kann, hat sie bereits bewiesen. Wie sich das anhört, gibt es unten im Video zu sehen.

Video: GZSZ-Star Olivia Marei singt für ihre Fans

Ronja Herberich hatte immer nur ein Ziel

Kollegin Ronja Herberich hatte gehofft, nach ihrer Schulzeit genau zu wissen, was sie beruflich machen will. Doch außer Schauspielerei kam nichts für sie in Frage. Also lag es auf der Hand, wo es für sie hingehen sollte. "Ich habe mir eingestanden: es gibt nichts anderes." Und so wurde sie Schauspielerin und ist sehr glücklich damit.

Noch mehr spannende Geschichten aus dem Privatleben von Olivia und Ronja gibt es im Podcast für Sie zu hören.

GZSZ - Der offizielle Podcast

Der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Podcast – jeden Freitag um 20:15 Uhr auf AUDIO NOW. Die Stars der Serie blicken auf die Folgen der vergangenen Woche zurück, sprechen über besonders emotionale und herausfordernde Szenen und analysieren als Fans der eigenen Serie die Charaktere und Geschichten von GZSZ.

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

AUDIO NOW ist die neue zentrale Audio-Plattform für Deutschland und vereint neben dem RTL-Royal-Podcast viele weitere Audio-Serien und exklusive Podcasts. Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf TVNOW anschauen

Die Folgen, über die im Podcast gesprochen wird, gibt es auch auf TVNOW zu sehen.