Philip hatte Sex mit der Mutter seines Halbbruders

Jörn Schlönvoigt: „Diese Geschichte wird polarisieren!“

26. Oktober 2020 - 10:31 Uhr

Krasse neue Story bei GZSZ

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bahnt sich eine pikante Geschichte an: Philip (Jörn Schlönvoigt) hatte eine heiße Liebesnacht mit einer unbekannten Frau (Birgit Würz) und erfährt wenige Tage später, dass es sich bei der Dame um die Mutter seines Halbbruders John (Felix von Jascheroff) handelt ... In unserem exklusiven Video sprechen Jörn Schlönvoigt und Birgit Würz über die neue Story bei GZSZ, die in Deutschland heiß diskutiert werden wird.

Neue GZSZ-Rolle: Birgit Würz spielt Patrizia Araya

"Patrizia bringt ordentlich Aufregung in den Kiez", das hat uns Birgit Würz vorab schon verraten. Die Zuschauer von GZSZ können sich mit ihr auf "alle Ver- und Entwicklungen, die sich aus alledem ergeben" freuen. Hier erfahren Sie mehr über die neue Rolle.

Spannende GZSZ-Videos gibt es hier!

GZSZ auf TVNOW sehen!

Neue Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.