Weg aus Berlin

Patrizia will nach New York: Philip erfährt von ihren Plänen

01. Februar 2021 - 12:21 Uhr

GZSZ-Folge 7182 vom 26.01.2021

14 Jahre nach ihrem Abschied aus Berlin ist Lena Bachmann (Uta Kargel) zu Besuch in der Hauptstadt. Ihre Mutter Patrizia (Birgit Würz) nutzt die Gelegenheit, um Lena um einen Job zu bitten. Und tatsächlich könnte Patrizia in New York eine neue Stelle bekommen. Die perfekte Gelegenheit um der angespannten Situation zwischen ihrem Sohn John (Felix von Jascheroff) und ihrem heimlichen Lover Philip (Jörn Schlönvoigt) zu entkommen. Doch was hält Philip von der ganzen Sachen? Seine Reaktion zeigen wir im Video.

Die beliebtesten GZSZ-Videos!

GZSZ auf TVNOW sehen!

Neue Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW.