Mobbing am Arbeitsplatz

Nach dem Skandal: Lilly arbeitet wieder als Ärztin und hat mit Schikane zu kämpfen

27. Januar 2020 - 6:05 Uhr

GZSZ-Folge 6935 vom 27.01.2020

Lilly (Iris Mareike Steen) kehrt nach dem ganzen Ärzte-Fehler-Skandal wieder zurück an ihrem alten Arbeitsplatz. Sie ist sehr nervös. Wie wird es für sie sein, mit Dr. Benedikt wieder zusammenzuarbeiten? Der Oberarzt hatte sie nämlich schon vor dem OP-Fehler auf dem Kieker. "Ich fühle mich, wie an meinem ersten Schultag, nur dass ich schon weiß, dass der Direktor mich hasst", sagt Lilly zu ihrer Freundin Sunny (Valentina Pahde).

Lilly soll leider Recht behalten. Dr. Benedikt lässt sie spüren, dass sie nicht im Jeremias Krankenhaus Willkommen ist. Und da ist er nicht der einzige ihrer Kollegen. Wie Lilly am Arbeitsplatz mit Mobbing zu kämpfen hat, zeigen wir im Video.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ gibt es bei TVNOW

Neue Folgen von GZSZ gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung zu sehen.