So hat sich „John Bachmann“ im Laufe der Zeit verändert

GZSZ: 20 Jahre Küsse & Drama - Felix von Jascheroff feiert Jubiläum

26. Juli 2021 - 8:49 Uhr

Felix von Jascheroffs Rolle im Wandel der Zeit

Wow! Am 25. Juli flimmert Felix von Jascheroff (38) nun schon 20 Jahre als "John Bachmann" bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" über die Bildschirme der Nation. Seine Rolle hat in der Serie in dieser langen Zeit nicht nur zahlreiche Dramen durchlebt, sondern auch viele Frauenherzen erobert. Natürlich hat sich Felix von Jascheroff im Laufe der Zeit auch optisch stark verändert. Er hat sich sogar ein Tattoo vor laufender Kamera stechen lassen. Zum 20-jährigen Jubiläum des GZSZ-Stars zeigen wir "John Bachmann" im Wandel der Zeit – und wie sich Schauspieler Felix von Jascheroff in 20 Jahren durch die Serie geknutscht hat.

Felix hat bei GZSZ auch schon privat die große Liebe gefunden

"John Bachmann" hat bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" schon mehrfach die große Liebe gefunden. Auch privat hat sich Felix von Jascheroff am Set schon verliebt: Er war mit Serien-Kollegin Franziska Dilger sogar verheiratet und hat das erste GZSZ-Baby bekommen. Aktuell ist der Schauspieler mit seiner neuen Freundin Alexandra Sophie glücklich. Seine Rolle ist aktuell Single, aber "John" hat bei GZSZ schon krasse Liebes-Geschichten hinter sich. Er hat sich beispielsweise mal unwissentlich in seine Halbschwester Emily (Anne Menden) verknallt, wie oben im Video zu sehen ist.

Im VIPstargram-Talk hat Felix von Jascheroff übrigens verraten, was seiner GZSZ-Rolle auch nach 20 Jahren auf keinen Fall passieren soll.

„Johnny-Boy hat viel durchgemacht“

Welche Frise seiner Rolle "John Bachmann" kann Felix von Jascheroff heute nicht mehr sehen, was waren seine Highlights in 20 Jahren GZSZ und was wünscht er sich für die Zukunft seiner Serien-Figur? Im Jubiläums-Talk verrät er es.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

GZSZ auf TVNOW schauen

Felix von Jascheroff als John Bachmann sehen Sie montags bis freitags ab 19:40 Uhr bei RTL – oder jederzeit auf TVNOW im Stream. Hier stehen neue Folgen schon sieben Tage vor TV-Ausstrahlung zum Abruf bereit. (kpl)