RTL News>Gzsz>

GZSZ-Ausblick: Kommt es bei Tuner & Emily zum Kuss? Thomas Drechsel im Interview

Wie GZSZ-Star Thomas Drechsel über ein Beziehungs-Comeback denkt

Gibt's eine zweite Liebes-Chance für Tuner & Emily?

Tuner will Emily küssen - doch es ist nicht so romantisch, wie es ausschaut...
Tuner will Emily küssen - doch es ist nicht so romantisch, wie es ausschaut ...
RTL

„Nervenaufreibend, emotional und sehr verzwickt“, so beschreibt GZSZ-Star Thomas Drechsel die aktuelle Lage seiner Rolle Tuner . In letzter Zeit kommen sich Tuner und Emily (gespielt von Anne Menden) immer näher. Und er verliebt sich tatsächlich nochmal in sie! Aber gibt’s überhaupt eine reelle Chance auf ein Liebes-Comeback mit Emily? Darüber haben wir mit dem „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Schauspieler im Interview gesprochen. Und seine Sicht auf die nächsten Wochen ist spannend!

Achtung, Spoiler! Kommt es zum Kuss zwischen Tuner und Emily?

Emily und Tuner waren vor vielen Jahren schon einmal zusammen, doch die Liebe der beiden hielt nicht. Sie waren einfach zu verschieden. Was sie trotzdem zusammen hält: die gemeinsame Tochter Kate. Durch sie finden Tuner und Emily auch jetzt wieder näher zusammen, wie Thomas Drechsel im Interview schildert: „Da Emily und Paul schon etwas länger getrennt sind und Tuner dadurch viel für Emily und seine Tochter Kate da ist, verliebt sich Tuner in den Gedanken der heilen und idyllischen Familie.“

Das Gefühlschaos verführt ihn zu einem heiklen Schritt: „So kommt es dazu, dass er alte Fotos von Emily und sich sieht und aus alten Gefühlen heraus, ohne groß darüber nachzudenken, versucht, Emily zu küssen.“ Von großer Romantik kann man hier aber nicht sprechen, denn „Emily weist ihn zurück und Tuner kann selbst nicht fassen, was gerade passiert ist“, erklärt Thomas Drechsel.

Es kommt nicht zum Kuss zwischen Tuner und Emily
Es kommt nicht zum Kuss zwischen Tuner und Emily
RTL

Thomas Drechsel: „So, wie jetzt, habe ich Tuner noch nie erlebt“

Für den GZSZ-Schauspieler ist die aktuelle Geschichte seiner Rolle total aufregend: „Es ist immer wieder spannend, was sich unsere Autoren für neue und interessante Geschichten ausdenken.“

Er geht sogar noch weiter und verrät: „Ich bin jetzt 13 Jahre bei GZSZ und ich kann euch sagen: So, wie jetzt, habe ich Tuner noch nie erlebt. Zur Zeit ist es für mich eine sehr große Herausforderung, meine Rolle zu spielen. Es macht mir so viel Spaß, diese neuen Facetten an Tuner zu sehen und zu erarbeiten. Ich freue mich, die Leute vor dem TV damit zu überraschen.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Thomas' und Tuners sehnlichster Liebes-Wunsch

Eine Frage bleibt da noch: Wie steht Thomas Drechsel zu einem Liebes-Comeback zwischen Tuner und Emily? „Ich persönlich kann es mir sehr gut vorstellen. Emily war die erste große Liebe für Tuner und ist die Mutter seiner Tochter. Was würde also perfekter passen?

Und auch, wenn es nicht Emily sein sollte, wünscht sich Thomas für seine Rolle nichts sehnlicher, als die große Liebe: „Ich glaube, dass es niemand anderes mehr verdient hat, eine neue Liebe zu finden, als Tuner. Sein Herz sehnt sich nach Zuneigung und Wärme. Es muss doch in dieser Welt jemand liebevollen für diesen tollen Menschen geben. Da bin ich mir sicher.“

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche sehen Sie hier:

Playlist: 30 Videos