Letzte Sendung am 5.12. um 20:15 Uhr bei RTL

Günther Jauchs Highlights aus 25 Jahren „Menschen, Bilder, Emotionen“

03. Dezember 2021 - 16:46 Uhr

Seit 1996 moderiert Jauch schon „Menschen, Bilder, Emotionen“

Kaum zu glauben, aber wirklich wahr! Mittlerweile ist es schon 25 Jahre her, dass Günther Jauch zum ersten Mal einen Jahresrückblick bei RTL präsentierte. Seit 1996 hieß es jedes Jahr im Dezember: "Menschen Bilder Emotionen" mit Günther Jauch. Jetzt macht der Moderator Schluss und moderiert die Sendung 2021 zum letzten Mal. In 25 Jahren hat Jauch schon so manche Promis vors Mikro bekommen – und auch echte Weltstars. Warum in dieser Sendung womöglich der Meilenstein eines weltberühmten Filmtitels gelegt wurde und weitere Highlights sehen Sie im Video.

Angela Merkel besuchte Günther Jauch 2004

Günther Jauch hatte sie während seiner 25-jährigen Jahresrückblick-Karriere wohl schon alle auf dem Sofa sitzen. Darunter auch die scheidende Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie besuchte Jauch im Jahr 2004, kurz vor ihrer ersten Kanzlerschaft und hat sich damals viel vorgenommen. "Ich glaube einfach, dass Deutschland etwas mehr aus sich machen könnte", so Merkel damals.

Was es wohl am Sonntag, den 5. Dezember spannendes zu berichten gibt? Die Gästeliste rund um Bushido, Tennis-Superstar Alexander Zverev oder auch die Kelly Family verspricht auf jeden Fall eine bunte Mischung.

„2021! Menschen, Bilder, Emotionen“ im TV und auf RTL+

Die außergewöhnlichsten und emotionalsten Geschichten des Jahres 2021 zeigt RTL am Sonntag, den 05. Dezember ab 20:15 Uhr in der Jubiläumssendung von "Menschen, Bilder, Emotionen" – und parallel im RTL-Livestream auf RTL+. (rgä)